Monatsfavoriten im September

September ist nicht umsonst mein Lieblingsmonat im Jahr. Nicht nur lädt das Übergangswetter langsam dazu ein kuschelige Mäntel und coole Boots anzuziehen, nein, auch beim Make up wird man in diesem Übergangsmonat besonders kreativ.
Dadurch dass es nun kühler wird, ist Feuchtigkeitspflege natürlich ein Muss. Um meine Haut also ausreichend mit Feuchtigkeit zu versorgen, benutze ich als Grundlage für mein make up eine leichte BB Creme, die einem eine strahlende Haut verleiht.
Um den Sommer noch gebührend zu verabschieden, sorgt der Perfect Flush Blush für den Frischekick und den gewissen Glow.
Beim Augenmakeup wird in diesem Monat zu herbstlichen Kupfer und Goldtönen jeglicher Art gegriffen. Ob pudriger, gepresster, cremiger Lidschatten oder doch eine Lidschattencreme, der Effekt ist immer der gleiche: Die Augen strahlen!
Während das Make up bis jetzt in sehr dezenten Tönen gehalten wurde, lautet das Motto bei den Lippen: Mut zur Farbe, es wird knallig! In diesem Monat dominieren dunkle Beeren und Rottöne. Doch auch Orangetöne sind sehr angesagt.

Da das Auftragen des Make ups jedoch nicht ohne gutes Handwerk erfolgen kann, empfehle ich euch die Real Techniques Pinsel. Mit diesen wird das Schminken zum wahren Kinderspiel.

IMG_4165 IMG_4184 IMG_4158 IMG_4160 IMG_4136


Wir weisen darauf hin, dass durch die Erstellung von Kommentaren und Likes personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden. (ggf. Name, Blog, E-mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht. Weiterhin weisen wir daraufhin, dass dieser Beitrag

  • Artikel enthält, welche uns kostenlos und unverbindlich von Unternehmen zugesendet wurden (SPONSORED POSTING) 
  • Artikel enthält, die uns kostenlos zugesandt wurden im Rahmen eines Produkttests. Gegenleistung: Blogartikel. Der Artikel basiert auf unserer freien Meinung (SPONSORED POSTING)
  • Artikel enthält, die wir selbst gekauft haben und wir in keiner Verbindung mit dem Unternehmen stehen (NOT SPONSORED)
  • Artikel Artikel enthält, die wir in Kooperation von einem Unternehmen erworben haben. Für diesen Blogpost werden wir bezahlt. (SPONSORED POSTING) 
  • Affiliate Links enthält, wodurch personenbezogene Daten nur für die Abwicklung der Zuordnung des Affiliate Links, erhoben werden. (SPONSORED POSTING) 
Advertisements

2 thoughts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.