Studentenfutter mit Granatapfel – Farmer’s Snack

Ein nicht ganz so stark vertretenes Thema auf unserem Blog ist das Testen von Essen. In diesem Fall handelt es sich um das neue Studentenfutter von Farmer’s Snack. Wie der Name schon erahnen lässt ist das Besondere die neue Zutat ‚getrocknete Granatapfelkerne‘. Meine Packung ist nun leer und somit möchte ich euch nicht vorenthalten was ich von diesem neuen Produkt halte.

DSC_0049_publish

Die Marke Farmer’s Snack war für mich erst mal kein neuer Begriff.  Sie haben sich auf getrocknete Früchte aller Art und auf Nüsse aller Art spezialisiert. Diese gibt es entweder einzeln oder in Mischungen zu kaufen. Da ich sehr gerne Nüsse und getrocknete Cranberries esse habe ich schon einige Anbieter getestet und muss ehrlich sagen, dass ich im Allgemeinen sehr gerne zu Farmer’s Snack greife.

Als erstes fällt das Produktdesign ins Auge. Dieses ist durchaus gelungen. Die goldglänzende Verpackung wirkt sehr hochwertig und das Bild auf der Vorderseite zeigt auf einen Blick was in der Packung enthalten ist. Ebenfalls gut finde ich den Wiederverschluss-Streifen, welcher es erlaubt das Studentenfutter nicht direkt aufessen zu müssen und trotzdem eine langanhaltende Frische garantiert zu haben.
Der Streifen funktioniert auch wirklich gut. Er klebt selbst nach mehrmaligem öffnen und schließen. Auch die Frische hat bei nicht darunter gelitten.

DSC_0061_publish.jpg

In dem Studentenfutter enthalten sind:

  • Nusskerne 50%
    • Cashewkerne
    • Mandelkerne
    • Pecankerne
  • Trockenfrüchte 42%
    • getrocknete Weinbeeren (Weinbeeren, Sonnenblumenöl)
    • getrocknete Kirschen (Kirschen 70%, Zucker, Sonnenblumenöl)
  • getrocknete Granatapfelkerne 8%

Allergiker-Hinweis: Es werden auch andere Schalenfrüchte und Erdnusskerne verarbeitet in dem Unternehmen produziert. Dementsprechend können auch in diesem Produkt Spuren enthalten sein.

Nettogewicht: 140g für 2,95€

Ich finde den neuen Studentenfuttermix mit Granatapfel gut, aber auch nicht überragend. Ich persönlich finde die Idee mit den Granatapfelkernen toll und habe ein solches Studentenfutter bisher auch noch nicht gesehen. Allerdings muss ich sagen, dass etwas mehr Granatapfelstücken enthalten sein könnten, da man schließlich nur wegen ihnen überhaupt zu diesem Studentenfutter greift und nicht zu einem anderen. Sehr lecker fand ich auch die getrockneten Kirschen. Die Nüsse waren ebenfalls gut aber keineswegs anders als ich es von anderen Produkten gewohnt bin. Die Trockenfrüchte kleben etwas zwischen den Zähnen, aber da habe ich auch nichts anderes erwartet. Es sind halt Trockenfrüchte und die sind nun einmal klebrig. Der Kern im Granatapfel stört ein wenig beim kauen, also wenn man das bei einem frischen Granatapfel schon nicht mag, dann wird es einen auch in der trockenen Form stören.

DSC_0062_publish

Fazit:
Ich habe an dem neuen Studentenfutter mit Granatapfel von Farmer’s Snack nichts großartig auszusetzen. Dennoch bin ich der Meinung, dass es genauso gute, ja sogar bessere Produkte (Mischungen) auf dem Markt gibt. Der Preis ist meiner Meinung ok. Studentenfutter sind nie billig und da auch Granatapfel nicht billig ist, kann man von dem Endprodukt nichts anderes erwarten. Dennoch hätte ich, wie bereits erwähnt, gerne etwas mehr Stücken enthalten gehabt.


Wir weisen darauf hin, dass durch die Erstellung von Kommentaren und Likes personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden. (ggf. Name, Blog, E-mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht. Weiterhin weisen wir daraufhin, dass dieser Beitrag

  • Artikel enthält, welche uns kostenlos und unverbindlich von Unternehmen zugesendet wurden (SPONSORED POSTING) 
  • Artikel enthält, die uns kostenlos zugesandt wurden im Rahmen eines Produkttests. Gegenleistung: Blogartikel. Der Artikel basiert auf unserer freien Meinung (SPONSORED POSTING)
  • Artikel enthält, die wir selbst gekauft haben und wir in keiner Verbindung mit dem Unternehmen stehen (NOT SPONSORED) 
  • Artikel enthält, die wir in Kooperation von einem Unternehmen erworben haben. Für diesen Blogpost werden wir bezahlt. (SPONSORED POSTING) 
  • Affiliate Links enthält, wodurch personenbezogene Daten nur für die Abwicklung der Zuordnung des Affiliate Links, erhoben werden. (SPONSORED POSTING) 
Advertisements

3 thoughts

  1. Ich finde es lohnt sich ein paar Cent mehr für gutes Studentenfutter auszugeben, da sonst nur Rosienen und Erdnüsse drin sind 🙂 mein liebstes ist von Aldi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.