Aufgebraucht Mai 2017

Wo ist nur der Frühling hin? Mir kommt es so vor als wären wir von dicken Schals und Lederjacken direkt in Kleider und jumpsuits gehüpft. So ist es nicht verwunderlich, dass ich diesen Monat mein Leben zum größten Teil nach draußen verlegt habe.

Heute stelle ich euch die Produkte vor, die ich im Mai aufgebraucht habe. Diesen Monat sind es vor allem Produkte, die ich regelmäßig konsumiere.

Foto 02.06.17, 17 13 35

Catrice Liquid Camouflage

Einer meiner liebsten Concealer aus der Drogerie, wenn nicht sogar mein Favorit. Die Camouflage hat eine wahnsinnig gute Deckkraft und lässt sich gut verblenden ohne Khaki zu werden. Das Setten mit einem Puder würde ich aber dringend empfehlen. Bei einem Kostenpunkt von unter 5€ ist das aber vollkommen in Ordnung.

Nachkaufen ? Ja.

Clearasil ultra Rapid Action Akut Pads

Seit Jahren mein treuer Begleiter, wenn es um die Bekämpfung von Pickeln geht. Die enthaltene Salycilsäure reinigt die Haut Tiefenrein und bekämpft Pickel in der Wurzel. Ich habe so gut wie immer eine Packung der Pads griffbereit und möchte auch nicht darauf verzichten.

Nachkaufen? Ja

Sensodyne Zahnpasta

Eine tolle Größe für etwas längere Reisen. Ehrlich gesagt, habe ich sie aber oftmals auch einfach zuhause verwendet gegen Ende, um sie endlich aufzubrauchen. Der Geschmack von Menthol ist recht speziell und nicht gerade mein Favorit. Weiterhin ist es eine sehr feste Zahnpasta, die sehr gut reinigt. Insgesamt bin ich zufrieden, der Geschmack ist allerdings gewöhnungsbedürftig.

Nachkaufen? Nein

Foto 02.06.17, 17 14 08

Sagrotan Sanft zur Haut Handwaschschaum

Eine Seife ! Seitdem ich nun stolzer Besitzer eines eigenen Heims bin, kann ich euch auch endlich so etwas vorstellen. Und es ist tatsächlich die erste Seife seit Einzug im Vergangen Jahr, die ich verwendet habe. Das tolle an der Seife ist, dass sie im flüssigen Zustand vorliegt, beim herauspumpen aber eine Schaumkonsistenz hat. Somit ist sie super ergiebig und auch mit dem Reinigungsergebnis bin ich sehr zufrieden. Nachkaufen?Vielleicht

Rexona Pure Fresh Deodorant

Wer bereits die kürzlich veröffentlichten Beiträge kennt, weiß, dass ich sehr penibel bin bei der Wahl meines Deos. Ein Deodorant, welchen ich mir immer wieder kaufe ist der Rexona Pure Fresh. Ich möchte weder süße noch fruchtige Düfte in meinem Deo haben, weshalb dieser frische einfach perfekt geeignet ist für meine Wünsche. Auch enthält er keine Aluminiumsalze, was mir sehr wichtig ist.

Nachkaufen ? Ja

Foto 02.06.17, 17 14 32

Yves Rocher Cranberry & Almond und Pear&Cocoa Duschgel

Okay Realtalk! Ja ich habe diese Düfte wirklich jetzt noch verwendet, doch nur für das Fitnessstudio, da sie perfekt zu mitnehmen sind. In der kalten Jahreszeit wären die Düfte perfekt für mich gewesen , wodurch ich sie im Winter (ja es dauert noch lange) empfehlen kann

TIGI Bed Head Volumizing Conditioning Jelly

Wer meinen letzten Blogpost über meine Flop Produkte gelesen hat weiß, dass ich das Shampoo gar nicht lieb habe. Den conditioner habe ich vor allem im meinem März Urlaub in den USA verwendet und den Rest über den April und Mai verteilt. Sagen wir es so: das Produkt ist okay. Es macht die Haare schön weich und wer auf sehr süßliche Düfte steht, hat wahrscheinlich auch seinen Spaß an dem Conditioner. Jedoch empfinde ich ihn als beschwerend und für den Preispunkt nicht lohnenswert. Nachkaufen? Nein

Nachkaufen ? Nein

Foto 02.06.17, 17 13 12

Batiste Trockenshampoo

Kaum verwunderlich, dass ich auch den Monat wieder 2 Flaschen der Trockenshampoos Platt gemacht habe. Ich verwende sie rund 3-4 x die Woche sowohl als Shampoo als auch Als Volumenkick für zwischendurch. Eine ausführliche Vorstellung findet ihr hierBatiste Trockenshampoo.

Nachkaufen? Selbstverständlich

Foto 02.06.17, 17 14 52

Prada Candy Eau de Parfum

Gekauft in Paris Urlaub 2015. Das Schätzchen habe ich seitdem immer brav im Sommer getragen und mochte es sehr. Ein fruchtig, süßer Geruch der im Gedächtnis bleibt. Mittlerweile bin ich auf die florale, leichtere Variante umgestiegen. Alle Varianten gibt es hier im überblick.

Nachkaufen? Nein


Was sind die Produkte, die ihr immer und immer wieder aufbraucht? Lasst es uns in den Kommentaren wissen. Genießt die Sonne ihr Lieben, es sind wunderbare Temperaturen draußen 🙂

Advertisements

One thought

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s