Ausgeh Make-up – das benutze ich wirklich

Vor einigen Wochen habe ich euch bereits mein Alltags- Make-up vorgestellt. Ganz nach dem Motto: Das benutze ich wirklich! Genau darum geht es heute auch wieder. Nur eben die Variante für besondere Anlässe oder eine Night-out.

 

Das ein oder andere Produkt wird sich vielleicht Wiederholen, da es zu den Grundlagen meines Make-ups gehört, aber dennoch wird einiges neues dabei sein.

 

Basis

Photo Finish Foundation Primer – Smashbox

Dieser ausgesprochen reichhaltige Primer kommt bei mir immer als Grundlage vor allem anderen zum Einsatz. Ich muss zugeben, dass ich ihn nicht immer benutze wenn ich mal mein schickeres Make-up auftrage, aber zu sehr besonderen Anlässen ist er ein Muss. Wenn zum Beispiel ein Tagesevent ansteht dann würde ich nicht auf diesen Primer verzichten wollen. Die Haltbarkeit meines Make-ups ist dann doch um einiges verbessert. Wenn es aber nur um ein paar Stunden geht, dann ist das Make-up auch ohne Primer gut genug um durchzuhalten.

FullSizeRender 6.jpg

 

Haut

 

Liquid Camouflage High Coverage Concealer – Catrice

 

Als ersten Schritt ist es für mich sehr wichtig, Rötungen und Pickelchen abzudecken um die gröbsten „Problemchen“ zu beseitigen. Der Concealer ist wirklich toll und lässt sich gut in die Haut einarbeiten. Ich benutze dafür den Original Beautyblender. Vorher anfeuchten nicht vergessen, dann geht das Ganze noch viel besser. Außerdem ist der Concealer wasserfest, was bei einer Nacht in den meist viel zu heißen Clubs sicher auch nicht schaden kann.

FullSizeRender 3

 

 

Waterweight SPF 30 Foundation – MAC

 

Im nächsten Schritt verwende ich immer eine Foundation. Diese ist meine Liebste, da die Abdeckung nicht extrem stark ist und dennoch stark genug um ein ebenmäßiges Hautbild zu zaubern. Auch diese sehr flüssige Foundation arbeite ich mit meinem Beautyblender ein. Dafür brauch man wirklich nur unglaublich wenig Produkt. Echt klasse. Einzig störend könnte es für manche sein, dass die Foundation KEIN mattes Finish hat. Da ich aber immer mit Puder arbeite stört mich das nicht.

FullSizeRender.jpg

 

Fit me Powder – Maybelline New York

 

Dies ist das besagte Puder, welches den Glanz der Foundation wieder wegnimmt. Ich finde, dass man mit dem Puder einfach toll arbeiten kann. Das heißt es lässt sich sehr leicht mit einem Pinsel ebenmäßig auftragen ohne viel zu stauben oder sich abzusetzen. Wie man sehen kann, ist dieses auch gut in Benutzung bei mir.

FullSizeRender 4.jpg

 

Contour Palette – Smashbox

 

Für ein bisschen mehr Dimension in meinem Gesicht hat sich diese Palette mehr als bewährt. Wie man sehen kann ist sie oft bei mir in Benutzung und wer meinen Blogpost zu meinen liebsten Alltagsprodukten gelesen hat, der weiß, dass diese Palette fast täglich in Benutzung ist.

Smashbox Contour Palette; https://testbeautyblog.com

 

Blendable Lip & Cheek Color – Smashbox

 

Für das perfekte Finish auf den Wangen benutze ich sehr gerne diesen Highlighter. Ich besitze den Stick in der Farbe L.A. Lights und ich finde es handelt sich um den perfekten glänzenden Highlighter. Für die Lippen würde ich diese Farbe allerdings nicht verwenden. Verblenden lässt sich das Produkt auch wirklich toll.

FullSizeRender 5

 

Augen

 

Brow’tastic Fiber Pencil – Manhatten

 

Statt mein Augenbrauenpuder benutze ich zu besonderen Anlässen lieber meinen Stift. Mit diesem lässt es sich einfach viel präziser Arbeiten und erlangt trotzdem ein sehr natürliches Ergebnis.

FullSizeRender 8.jpg

 

Brow’tastic Brow Styling Gel

 

Sowas benutze ich ja im Alltag so gut wie gar nicht. Wenn es aber um ein besonderes Make-up geht dann möchte ich natürlich auch das meine Augenbrauen den ganzen Tag oder Abend an Ort und Stelle bleiben. Mit diesem Gel ist genau das möglich.

 

FullSizeRender 2.jpg

 

Eye Lid Primer Base – Absolute New York

 

Wenn ich Lidschatten benutze, dann nicht ohne Base. Das ist wirklich ein Muss für mich. Ich finde den Unterschied einfach so extrem, dass da gar kein Weg drumherum führt. Dieser Primer ist wirklich klasse. Er passt sich der Hautfarbe perfekt an und setzt sich in keinen Fältchen ab. Auch die Intensität des Lidschattens ist um einiges verbessert mit dieser Base. Auch bei diesem Produkt kann man nicht unschwer erkennen, dass es sich in häufiger Benutzung befindet.

FullSizeRender 7.jpg

 

Tartelette in Bloom – Tarte

 

Ich benutze nicht immer das gleiche Augenmake-up, aber wenn es eine Farbzusammenstellung gibt auf die ich doch immer und immer wieder zurückgreife so ist das die Tartelette in Bloom Palette von Tarte. Über diese habe ich auch einen ganz eigenen Blogpost geschrieben. Dafür geht es hier entlang.

 

Roller Lash – Benefit & False Lash Effect – Max Factor

 

Diese Mascarazusammenstellung ist einfach meine Liebste. Bei meinen Wimpern erziele ich so einfach das beste Ergebnis. Um mehr zu Erfahren schaut bei diesem Post vorbei. P.S. ich verwende immer eine Wimpernzange

 

Lippen

 

Auch auf den Lippen trage ich immer andere Farben. Meine Liebsten Farben sind allerdings diese hier:

Perfect Stay – Astor – 230 Forever Plum IMG_5578.jpg

L’oreal Paris – 700 Boundless Burgundy
IMG_5584.jpg

Tarteist Lip Paint – Tarte – OG  IMG_5579.jpg

Matte Lipstick – MAC – Diva IMG_5582.jpg

 

Alle vier überzeugen in Haltbarkeit und Optik 1A und sind perfekt für einen Abend an dem alles stimmen soll. Welche Farbe ich verwende hängt immer von meinem Lidschatten und meiner Kleidung ab.

 

Advertisements

9 thoughts

  1. Den Concealer von catrice benutze ich auch und ich liebe ihn!! ♥ Ich habe schon so viele Concealer getestet, die dann im Endeffekt total schnell wieder an Deckkraft verloren haben oder von Anfang an nicht richtig deckend waren… Aber dieser hat mich von Anfang an überzeugt 🙂

  2. Das ist ein sehr interessanter Artikel. Du hast viele Produkte verwendet, die ich so noch nicht beachtet habe 🙂 Zum Beispiel die Augenbrauen Produkte. Ich schleiche ja auch schon so lange um den mac Diva Lippenstift…Auch der primer von Smashbox interessiert mich.Doch mein Foundation Liebling habe ich in der Estée Lauder Double Wear gefunden 🙂 Ich finde es toll, wie man sich gegenseitig inspirieren kann. Irgendwie haben doch dann immer auch noch andere was von meinem Make-Up einkauf 😀 #keinschlechtesgewissen

    1. Dankeschön für dein liebes Kommentar! Es freut mich sehr dass ich dich etwas inspirieren konnte. Ich sehe das genauso wie du, es ist einfach toll wie man mit seiner ‚Shoppingsucht‘ doch noch anderen helfen kann 😋😋
      Von der besagten Estée Lauder Foundation habe ich auch schon sehr viel gutes gehört 😊

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s