Inhale, Exhale, Entspannen

Werbung/Bezahlt

Kennst du das? Es ist Freitag Abend, die Woche liegt hinter dir und du fühlst dich auf einmal völlig ausgelaugt? Die vergangene Woche zieht an dir vorbei, der Alltagsstress fällt langsam von deinen Schultern und du kannst endlich mal wieder durchatmen.

Genau so geht es mir zurzeit sehr oft. Noch mehr Stress am Wochenende kann ich nun wirklich nicht mehr gebrauchen.

Ich glaube, ich brauche eine Auszeit.

Ich weiß nicht wie es dir geht, aber ich brauche wirklich dringend eine Auszeit. Keine große, aber ein kleines Zeitfenster am Wochenende, in dem ich mich nur auf mich konzentriere und etwas mache was mir gut tut und das ganz allein.

Besonders wichtig ist für mich in diesen Minuten oder Stunden, je nach dem wie groß mein Zeitfenster ist, mich mit etwas zu beschäftigen und zwar offline. Warum? Unter der Woche bin ich gefühlt Dauer-Online. Ob auf der Arbeit oder Privat- Bildschirme sind nicht mehr wegzudenken und ich habe mittlerweile wirklich das Gefühl, dass mein Leben auf Bildschirmen stattfindet. Doch ist es nicht so, dass jede Zeit, die nicht am Bildschirm verbracht wird, sei es Handy, TV, Tablet oder Laptop, viel schöner ist? Zeit ist kostbar und ich versuche sie mit Dingen zu füllen und natürlich Menschen, die mir Mehrwert bieten und mich vor allem glücklich machen.

Ganz egal wie du es nennen magst, Auszeit, Quality Time oder Me Time- es bedeutet einfach sich zu entspannen und einfach mal alles loszulassen, Stress abzubauen und für einen winzig kleinen Moment nicht über die vielen Dinge, die einem zu schaffen machen, nachzudenken. Ich bin nicht gut im Meditieren, aber meine kleine Auszeit, egal wie sie ausschaut, ist wie Meditation.

Für einen kurzen Moment fühle ich mich schwerelos.

Ich mache es mir richtig gemütlich. Gerade jetzt, wo es kälter wird, mag ich es mir Kerzen anzumachen, eine heiße Tasse Tee zu machen und mich mit meiner Decke auf der Couch gemütlich zu machen. Wenn ich ganz gut drauf bin, mache ich mir noch Lichterketten an und Musik. Manchmal mache ich Yoga, manchmal lese ich und manchmal mache ich einfach mal ein Beauty Ritual mit Masken, Gesichtspflege und Nagelstudio zuhause. Auch kochen entspannt mich manchmal total. Gerne nehme ich mir auch mal mein Notizbuch und schreibe mir ein paar Gedanken auf, die mich beschäftigen. Es soll bekanntlich helfen, Dinge aufzuschreiben. So verarbeite ich sie besser und kann sie mir von der Seele streichen.

Doch was mich wirklich entspannt ist es kreativ zu werden. Ich arbeite im Marketing und schreibe einen Blog- du solltest meinen, ich beschäftige mich genug tagtäglich mit kreativen Dingen. Doch weit gefehlt. In mir herrscht ein großer Drang kreativ zu sein und mich zu entfalten, doch das muss nicht immer nach außen sein.

Meine Lieblingsbeschäftigung nach stressigen Tagen ist es zu malen. Versteh mich nicht falsch, ich bin ein super schlechter Maler und das gehört ganz bestimmt nicht zu meinen Qualitäten, aber Mandala malen- darin bin ich gut. Mandalas sind nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene eine super Möglichkeit, einfach mal zu malen, sich an Farben und Mustern zu erfreuen und an den Illustrationen des Mandala Buch Autors.

Ich strebe nach Ergebnissen und für mich gibt es nichts schöneres als ein vollendetes Mandala am Ende meiner Auszeit vor mir zu haben. Es macht wirklich glücklich, probier es aus. Besonders ans Herz legen möchte ich dir das Mandala Buch für Erwachsene: Die Kreativität ist (nicht) auszumalen: Das Malbuch für Erwachsene mit über 130 verschiedenen Motiven und Mandalas von Björn Ziegler

Nicht nachdenken, einfach malen, einatmen und ausatmen.

Eine Auszeit muss nicht immer groß sein, sie muss genau richtig sein für dich.

Was ist deine persönliche Auszeit?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.