Glüh Gin Rezept featuring Gin BOAR: den besten Gin der Welt

Werbung/Unbezahlt/PrSample

Wie schnell das Jahr verfliegt, merke ich immer erst, wenn es mir langsam kalt wird und ich mich immer mehr nach kuschligen Abenden auf der Couch, warmen Essen und heißen Getränken sehne. Auf dem Weihnachtsmarkt trinke ich dann umso lieber Glühwein, am liebsten Weißen und verbringe die Zeit mit Freunden, Kollegen oder der Familie. Zuhause habe ich aber ein anderes Geträk für mich entdecken können, was ich mittlerweile als mein IT Getränk des Winters 2019/2020 betitle: Glüh Gin!

In den Genuss von Glüh Gin kam ich durch meine Entdeckung des GIN BOAR (35,90€/500ml)- dem besten Gin der Welt, wie der Hersteller ihn beschreibt. Diesen durfte ich über Brandsyoulove kostenlos testen.

Der Gin ist wie der Hersteller sagt wirklich SAU Lecker, made in Germany frisch aus dem Schwarzwald und ein Premium Dry Gin 43%. Der Gin wurde mehrfach ausgezeichnet.

DEN SCHWARZWALD ATMEN UND SCHMECKEN – schon beim Öffnen der Flasche entfaltet sich die einzigartige Identitität. Wacholder, Zitrone, Lavendel und Thymian umgarnen die Nase. Besonders auf Zunge und Gaumen entfaltet sich das ganze Aroma dieser meisterlichen Komposition. Der Genussmoment gipfelt im runden und eleganten Abgang – einem wahren Erlebnis für die Sinne.

In unserer Schwarzwald-Destille mit viel Liebe von Hand gemacht.

GIN BOAR

GLÜH GIN REZEPT

Wie lässt sich ein Rezept und der Gin Boar am besten testen? Natürlich beim Plätzchen backen mit Freunden, ist doch klar 🙂 Also habe ich mir meine Mädels geschnappt und wir haben ihn ausprobiert und was soll ich sagen? Der Gin Boar aus dem Schwarzwald ist wirklich SAU LECKER.

Erhitzt in einem Topf (6-8 Tassen je nach Größe)
– 500 ml Apfelsaft
– 500 ml Ginger Beer
– 3 ausgepresste Orangen
– 1 ausgepresste Grapefruit
– würzt mit Zimt, Ingwer und Vanilleschoten nach

Sobald alles erhitzt ist fügt ihr einfach 300ml vom GIN BOAR hinzu und verziert die Tassen mit Orange und /oder Zimtstangen

Zum Wohl!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.