Elixr Mundziehöl aus der Höhle der Löwen im Test

Werbung/Unbezahlt

Ich habe eine neue Morgenroutine gefunden. Ja, ich möchte es geradezu als ein neues Ritual betiteln. Zurzeit suche ich Momente, in denen ich herunterkommen kann und tief ausatmen kann. Perfekt für mein morgendliches Entspannungsritual eignet sich Mundziehöl – besser gesagt, DAS Mundziehöl von Elixr aus der Höhle der Löwen. Ein echtes Trendprodukt.

Das wichtigste in Kürze

  • Das Elixr Mundziehöl ist zu einem Preis von 14,95€ (200ml) zu kaufen
  • Das Elixr Mundziehöl könnt ihr zum Beispiel bei DM kaufen
  • Das Elixr Mundziehöl gibt es mit verschiedenen Ölen und somit Geschmäckern zu kaufen
  • Öl ziehen entfernt Schadstoffe und Giftstoffe und wirkt antibakteriell
  • Öl ziehen hilft u.a. gegen Zahnfleischbeschwerden, Asthma und Migräne
Elixr Mundziehöl Purity Daily Oil Ritual Flasche

wie wirkt mundziehöl?

Warum Mundziehöl? Mundziehöle, wie das von Elixr haben alle die gleiche Wirkung. Durch das Mundziehen wird mehr Speichel im Mundraum produziert, wodurch der Mundraum gereinigt wird. Mundziehöl wirkt zudem entzündungshemmend bzw. Antibakteriell, wodurch es bei Zahnfleischentzündungen und sowie Entzündungen der Zähne und des Mundraumes helfen kann.

Das Öl ziehen hat aber noch andere tolle Benefits. Denn das Mundziehöl wirkt nicht nur im Mundraum, sondern hat auch auf den Rest des Körpers gute Auswirkungen. Es hilft gegen Asthma, Entzündungen in den Nasen-Nebenhölen und kann sogar Schuppenflechten beseitigen. Auch bei Migräne oder auch Nierenbeschwerden kann Öl ziehen helfen.

Nicht zu unterschätzen ist auch der mediative Part des Öl Ziehens. Es gilt als Entspannungsritual und Zeit für die Besinnung auf den eigenen Körper und kann so auch Stress mildern.

Mundziehöl Elixr in der Anwendung. Mundziehöl auf dem Löffel

Wie funktioniert es? Mundziehöl Anwendung

Die Anwendung des Elixr Mundziehöl ist sehr einfach. Nach dem Zähne putzen holt ihr euch einen Esslöffel aus der Küche und gebt das Öl auf diesen. Anschließend wird das Öl in den Mund genommen und im Mund für rund 5-10 Minuten geschwenkt. In dieser Zeit mache ich gerne meine Gesichtspflegeroutine, diese dauert bei mir etwa 7 Minuten.

Durch das Schwenken im Mund wird das Öl etwas dickflüssiger, ihr spürt geradezu die Verdickung des Öles. Nach Ablauf der Zeit spuckt ihr das Öl wieder aus und spült euren Mund sorgfältig mit Wasser.

Mundziehöl kann täglich angewendet werden. Bei keinen Beschwerden wird die Dauer von etwa 5 Minuten empfohlen. Bei Beschwerden kann das Öl ziehen auch mal 20 Minuten dauern. Dadurch zieht das Öl gut in das Zahnfleisch ein. Dort befinden sich die meisten Bakterien.

Was kann Mundziehöl?

Ich habe euch ja schon etwas über die Benefits von Mundziehöl informiert, aber ich möchte es noch etwas weiter fassen. Durch das Ausspucken des Mundziehöls entfernt ihr auch gleichzeitig Giftstoffe und Schadstoffe aus eurem Körper. Wie funktioniert es? Die Krankheitserreger werden im Öl gebunden und beim Ausspucken ausgespült. Man könnte es somit auch als Ausreinigung betiteln. Es ist aber keine vollständige Entgiftung des Körpers, darauf möchte ich nochmal ganz klar hinweisen. Öl ziehen hat viele Benefits, ist aber nicht das Wundermittel Nummer 1.

Welches Öl verwenden zum Öl Ziehen?

Jedes Öl hat seine Vor-und Nachteile. Diese werde ich nicht alle vorstellen. Grundsätzlich eignet sich Sesamöl, Leinöl, Weizenöl, Kokosöl, Olivenöl, Orangenöl oder – wie in meinem Fall – Zitronenöl zum Öl ziehen.

Zitronenöl ist besonders für den Einstieg toll, da es einen sehr erfrischenden Geschmack und Duft hat. Es wirkt belebend und wird daher auch gerne in der Aromatherapie oder im Ayurverdischen verwendet.

Elixr Mundziehöl Purity Daily Oil Ritual Flasche

Selbsttest: Meine Mundziehöl erfahrung

Wie gesagt, es ist für mich ein echtes Ritual geworden. Ich genieße meine 7 Minuten am Morgen in der ich mir Zeit nehme für meine Me-Time. Die Anwendung selbst sehe ich als entspannend an und das Öl im Mund stört auch nicht. Öl im Mund zu bewegen, kann sich erstmal etwas seltsam anfühlen, mir hat die Frische des Zitronenöls aber sehr geholfen zu Beginn und jetzt freue ich mich schon jeden Morgen auf mein Ritual.

Beschwerden hatte ich zu Beginn des Öl Ziehens nicht, weshalb ich keine großen Veränderungen mit euch teilen kann. Mein Zahnfleisch war in letzter Zeit aber doch immer etwas entzündet- es haben sich oft Bläschen gebildet. Seit dem Öl ziehen vor 2 Wochen habe ich diese Probleme nicht mehr. Zudem hat mir Mundziehöl gegen Mundgeruch geholfen.


Für mich hat das Öl ziehen aber besonders das Mindset verändert. Die Quality Time am Morgen hilft mir zu einem besseren Start in den Tag. Die Aufgaben die vor einem liegen, gehe ich nun entspannter an.

Habt ihr Erfahrungen mit Öl ziehen? Lasst es mich unbedingt wissen!

Wird verarbeitet …
Erledigt! Du bist auf der Liste.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.