CHIBA Motivation

 

GET FIT !

Neues Jahr, neues Glück oder so ähnlich heißt der typische Motivationsspruch für Fitness, Gesundheit und Glück im neuen Jahr. Ich bin dann doch eher diejenige, die sich mit Glück zum Fitnessstudio begibt und Sport macht. Nenne ich mich in diesem Bereich des Lebens einen Drückeberger? Ohja. Allerdings weiß ich wie wichtig Fitness für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden ist und so interessiere ich mich auch für Gadgets im Bereich Fitness.

Im Rahmen eines Produkttest mit Blog dein Produkt, stellen wir euch heute zwei Fitnessgadgets der Marke Chiba vor.

Vor über 160 Jahren wurde Chiba durch die hohe Qualität seiner Produkte und seiner Handfertigkeit vom österreichischen Kaiser zum Handschuhlieferanten der kaiserlichen Familie gewählt.

Die Handschuhe von CHIBA sind in verschiedenen Größen und Mustern verfügbar. Ich persönlich bevorzuge klassische Muster, weshalb ich mich für die schlichten, schwarzen Trainingshandschuhe in der kleinsten Größe entschieden habe. Sie liegen fest an, wodurch man nicht mit den Fingern von den Geräten abrutscht und die Verletzungsgefahr sogar wie ausgeschlossen ist. Weiterhin ist der vernähte Stoff sehr Luftdurchlässig, wodurch die Hand atmen kann und das Training optimiert werden kann. Für mich erfüllen sie ihren Zweck, ich brauche keine Handcreme mehr nach dem Training!

Die Grippads sollen für sehr guten Halt sorgen, durch die Noppen. Leider liegen sie bei mir einfach nicht gut in der Hand und sie sind lediglich für Ziehübungen zu gebrauchen und da kann ich auch direkt die normalen Handschuhe verwenden. Auch die Grippads sind in verschiedenen Ausführungen und Größen erhältlich. Für mich sind es keine Innovationsprodukte, die Handschuhe können aber sehr gut mit denen von Nike oder Adidas mithalten. Das Preis Leistungsverhältnis empfinde ich auch als angemessen, da man sowohl Grippads als auch Die Handschuhe nur einmal kauft und nicht mehrmals im Jahr.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Was sind eure Musthaves im Bereich Fitness ?

Advertisements