Rossmann Schön für Mich Box Dezember 2018- Review

Ich hatte endlich, endlich wieder einmal etwas Glück und durfte mir Ende Dezember die Rossmann Schön Für mich Box in der Filiale abholen. Die Rossmann Schön für mich Box ist, meiner Meinung nach, eine super Sache. Auf Facebook kann jeder sie 1x im Monat gewinnen. Ist das Glück auf der eigenen Seite, so kann man sie wenige Wochen später für nur 5€ in der eigenen Wunsch Filiale abholen. Enthalten sind 10 Produkte. Der Warenwert ist über 40€.

Tamalys Naturkosmetik- Review

Vorab möchte ich erwähnen, dass es sich durchaus lohnt für Naturkosmetik einen höheren Preis zu zahlen. Die Nachhaltigkeit zu stärken hat auch seinen Preis.  Alle Produkte riechen gleich. Es sind keine Duftaromen hinzugefügt. Weiterhin sind alle Produkte für sensible Haut geeignet, laut Hersteller.

5 Pflege Staples für den Winter

Langsam wird es wirklich bitterkalt draußen. Die Winterjacke ist schon im vollen Einsatz und auch die Winterstiefel sind mittlerweile imprägniert und Einsatzbereit. Zeit auch der Haut etwas Gutes zu tun. Meine flippt in der jetzigen Übergangszeit immer gerne aus. Reichhaltigere Pflege muss also her. 

YOUNEEQ Eyecatcha Wimpernserum Review

Vor der Verwendung des Wimpernserums ist mir leider etwas sehr schlechtes passiert. Zurzeit verwende ich einen Gesichtsepilierer von Veet, welchen man auch für das Zupfen der Augenbrauen verwenden kann. Leider habe ich mir in diesem Zuge, am rechten Auge, die Wimpern kurzerhand halbiert. Ohne das Eyecatcha Wimpernserum, da bin ich überzeugt, würden meine Wimpern heute nicht so toll aussehen. Sie sind wieder im Anfangsstadium zurückgekehrt und ich habe endlich (!) wieder ansehnliche Wimpern- und das bereits nach 5 Wochen.

Travel Skincare

Gar nicht so einfach sich im Vorfeld zu überlegen, was die Haut am meisten benötigt, wenn man ihr auf so kurze Zeit so viele Umweltzustände zumutet. Zuhause greift man in seine Schublade und kann zwischen vielerlei Produkten wählen. Auf Reisen- not so much. Und extra in die Drogerie stolpern leckeres Abendessen ausgeben. Hier sind meine Musthaves

Aufgebraucht April

Wieder ist ein Monat herum und wir befinden uns schon mitten im Frühling. Das ein oder andere Eis wurde geschleckt und nicht nur die Nasenspitze wird vor die Tür gestreckt. Auch in diesem Monat habe ich wieder Produkte aufgebraucht, die ich euch nicht weiter vorenthalten möchte.

Alverde Naturkosmetik im Test

Der Corrector ist ,,okay‘‘. Er reißt mich nicht vom Hocker und wahrscheinlich würde ich diesen auch nicht nachkaufen. Die Pigmentierung ist recht, milde ausgedrückt, schwach. Bei diesem Produkt trifft die Phrase ,, Die Kombination macht’s‘‘ zu. Durch leichtes Colorcorrecting und dem Gel, wirkt eure Augenpartie wacher und strahlender, als wenn man nur Concealer verwenden würde.

RevitaLash Advanced Wimpernserum

Alles in Allem bin ich ein großer Fan des RevitaLash Advanced Wimperserums geworden. Es hält was es verspricht und über das Preis-Leistungs-Verhältnis kann man nun wirklich nicht maulen. Der Kauf eines solchen Serums sollte dennoch gut überdacht sein, da es wirklich nur sehr kleine Veränderungen sind. Jedoch mit großer Wirkung, finde ich.

BB FLASH Essence

Ich würde das Serum jedem ans Herz legen, der Probleme mit trockener Haut haben bzw. deren Haut öfters mal etwas schlaff wirkt.Durch den hohen Feuchtigkeitsgehalt des Serums kann ich euch versichern, dass das Serum euch auf jedenfall zu weicherer Haut verhilft sowie zur Verbesserung des Hautbildes.Das Produkt ist vom Preis zwar sehr kostspielig, nach meiner Meinung nach zu urteilen jedoch, völlig gerechtfertigt, da das Preis- Leistungverhältnis in sich absolut stimmig ist.Auch werdet ihr lange Freude an dem Serum haben, da es wirklich, wie schon gesagt, sehr ergiebig ist.

L’oreal Sealing Repair Lipdium

Meiner Meinung nach ist dieses Produkt jeden Euro wert und ich würde es definitiv auch für den doppelten Preis kaufen.Dieses Produkt ist defintiv ein Teil meiner Must- Haves in der Kategorie Haarpflege.