Spray Powder „2 sexy – BIG VOLUME“ von „got 2b Schwarzkopf“ (ca. 5€)

Das Spray Powder wurde mir freundlicherweise von DM als Produkttest zur Verfügung gestellt. Die letzten 4 Wochen habe ich es also ausgiebig getestet um euch heute von meinen Erfahrungen und natürlich meiner Meinung zu berichten.

Zum Produkt:
Das Produkt verspricht deutlich mehr Volumen, wenn man es am Haaransatz aufsprüht und dann leicht einmassiert (quasi wie bei einem Trockenshampoo). Toll also wenn wie bei mir, einen Tag nach dem Haarewaschen jegliches Volumen aus den Haaren verschwunden ist.

Was als erstens Auffällt wenn man das Produkt sieht, ist natürlich die Verpackung… und diese ist äußerst gut gelungen. Ich finde sie ist total ansprechen und „verführerisch“ gestaltet und ich denke, wenn ich sie im Laden gesehen hätte, würde ich mir das Spray Powder auf jeden Fall näher anschauen.

Ich war anfangs leicht skeptisch dem Produkt gegenüber, da es ja ein Spray ist und ich somit Angst hatte, dass es graue Rückstände auf meinen Haaren hinterlässt. Vor allem weil ich braune Haare habe. Jedoch wurde ich gleich eines besseren belehrt. Das Produkt sieht zwar anfangs auf den Haaren grau aus, allerdings verschwindet dies direkt  beim einmassieren. Durch das Sprühen lässt sich das Produkt auch super leicht dosieren und man trifft auch wirklich die Stelle die man treffen möchte. Finde ich super!

Jetzt natürlich zu dem was euch alle wahrscheinlich am Meisten interessiert… Verleiht es den Haaren wirklich Volumen? Und dazu kann ich nur sagen JA!!!!! Und zwar sowas von!! Ich bin absolut begeistert.

Nun noch ein kleiner Positiver neben Effekt, den das Produkt mit sich bringt! Es riecht wirklich super gut nach Himbeeren!

 Von daher kann ich das Spray Powder „2 sexy – BIG VOLUME“ nur weiter empfehlen und ich denke ich werde es mir auf jeden Fall nachkaufen
.

Bild


Wir weisen darauf hin, dass durch die Erstellung von Kommentaren personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden. (ggf. Name, Blog, E-mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht. Weiterhin weisen wir daraufhin, dass dieser Beitrag

  • Artikel enthält, welche uns kostenlos und unverbindlich von Unternehmen zugesendet wurden (SPONSORED POSTING) 
  • Artikel enthält, die uns kostenlos zugesandt wurden im Rahmen eines Produkttests. Gegenleistung: Blogartikel. Der Artikel basiert auf unserer freien Meinung (SPONSORED POSTING)
  • Artikel enthält, die wir selbst gekauft haben und wir in keiner Verbindung mit dem Unternehmen stehen (NOT SPONSORED) 
  • Artikel Artikel enthält, die wir in Kooperation von einem Unternehmen erworben haben. Für diesen Blogpost werden wir bezahlt. (SPONSORED POSTING) 
  • Affiliate Links enthält, wodurch personenbezogene Daten nur für die Abwicklung der Zuordnung des Affiliate Links, erhoben werden. (SPONSORED POSTING) 
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.