UMA Summer Set- Review

Mit 99 weiteren Mädels, darf ich das Sommerset von UMA Cosmetics für euch testen und bewerten. Vielen Dank an diese Stelle für die Bereitstellung der Produkte.

Woran denkt ihr, wenn man an den Begriff Sommer denkt? Farben, Sonne, Relaxen. Eine ganz schöne Vorstellung eigentlich. Meine weicht aber dann doch ein bisschen ab. Bei mir kommen direkt Gedanken zum Thema Hitze, Wasser und Schweiß. Wasserfeste und langanhaltende Produkte sind daher mehr als vorteilhaft.

IMG_9929IMG_9930

IMG_9935

Gel Nail Polish in Bääähm Orange (1,98€)

So ein hübscher Gellack! Ich bin ja wirklich kein orange Fan, aber auf den Nägeln trage ich es doch sehr gerne, vor allem eben im Sommer. Auch habe ich das Gefühl, dass mittlerweile Firmen vermehrt Gellacke in ihre PR Packages legen. Soll mir recht sein, denn ich empfinde sie als langanhaltender als herkömmliche Lacke.

Diese Farbe ist vom Auftrag her recht sheer, wodurch man 2-3 Schichten auftragen sollte, um ein schönes Ergebnis zu erzielen. Um den Finished Gellook zu kreieren habe ich noch zu einem Gel Topcoat einer anderen Marke gegriffen. Die Trockenzeit war überraschend schnell.

Das Preisleistungsverhältnis von UMA ist unchlagbar günstig und dafür qualitativ hochwertig. Es ist nicht  nur eine Marke für Beginner im Bereich Makeup, sondern auch für jahrelange Makeup Nutzer. Die Gel Lacke gibt es insgesamt in 11 verschiedenen Farben zu kaufen.

IMG_9931

IMG_9933

Long Lasting Lipstick (3,48€)

uma cosmetics präsentiert 10 neue Long Lasting Lipsticks. Das Beste daran? Die langanhaltende Textur hinterlässt ein geschmeidiges Gefühl auf den Lippen ohne beschwerend zu wirken. Gleichzeitig verhindert die speziell entwickelte Formulierung das Auslaufen der Lippenfarbe.

Ja bei diesem Produkt habe ich einfach mal die Uma Website zitiert. Ich habe dieses Produkt bewusst nicht getestet, da ich die Farbe schon zu oft besitze und sie lieber weitergeben möchte. Ich habe den Lippenstift lediglich für dieses Foto geöffnet.

Es ist ein sehr schönes, sattes Rot, welches einen kleinen Pinkstich aufweist. Er wirkt sehr pigmentiert und die Konsistenz wirkt, vom sehen her, auch sehr ansprechend. Mehr kann ich zu diesem Produkt leider nicht sagen, aber vielleicht erzählt euch bald ein anderer Blogger mehr über diesen schönen Lippenstift.

IMG_9938

IMG_9939

WOW Mascara (3,48€)

Bei der Produktfarbe denkt man sich wirklich WOW! Ich muss ja ganz ehrlich gestehen, dass ich dieses Produkt, schon allein wegen des Packagings, nicht im Laden gekauft hätte. Ich such eimmer nach sleeken, klassischen Schnitten o d e r greife zu extrem verspielten Produkten, wie die von Benefit und Too Faced.

Umso schöner, dass ich dieses Produkt nun testen darf und feststellen kann, dass es, wie so oft, nicht auf die Verpackung, sondern auf den Inhalt ankommt. Die Mascara schenkt einem wunderschöne, präzise Fächerwimpern. Von Natur aus sind meine WImpern sehr kurz, wodurch ich seit Monaten Wimpernseren verwende.

Diese Mascara schenkt mir unglaublich Länge und lässt selbst meine, kaum existierenden Wimpern, voll, tiefenschwarz und lang wirken. Mein absolutes Highlight des Summer Sets, welches ich euch Mädels nur ans Herz legen kann!

Die Mascara lässt sich auch toll aufbauen, wodurch sie aber auch etwas verklumpt. Hier muss ich allerdings erwähnen, dass der Grad der Verklumpung noch recht schön wirkt, falls das irgenwie Sinn macht 😀 Und über die Haltbarkeit der Mascara müsst ihr euch den ganzen Tag keine Sorgen machen.

IMG_9943IMG_9944IMG_9946

Automatic Eyeliner (1,98€)

Dieser Eyeliner bzw. Kajal hat eine sehr präzise Mine zum Aufdrehen und hat mich von Beginn an, an die Kajalstifte von Trenditup erinnert, die ich übrigens liebe! Der Schwarzton ist auch nicht zu intensiv, wodurch man ihn schön in das Alltagsmakeup integrieren kann. Ich selbst bin jemand, der nie schwarze Produkte verwendet, bis auf Mascara und liquid Eyeliner natürlich. Bei meiner hellen Hautfarbe, sieht dies nämlich meist zu unnatürlich aus. Da ist dieser helle schwarzton- mit einem Stich ins gräuliche- eine schöne Alternative. Auch vom Auftrag her ist er sehr einfach und gut aufzubauen. Leider setzt er sich über den Tag aber doch ab und am Ende des Tages hat man nur noch geschmiere unter dem Auge. Dieses Produkt werde ich, aufgrund der Formulierung, leider nur an kurzen Tagestrips auftragen. Einen ganzen Tag hält er nämlich leider nicht aus.

IMG_9928

 

Wir weisen darauf hin, dass durch die Erstellung von Kommentaren und Likes personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden. (ggf. Name, Blog, E-mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht. Weiterhin weisen wir daraufhin, dass dieser Beitrag

  • Artikel enthält, welche uns kostenlos und unverbindlich von Unternehmen zugesendet wurden (SPONSORED POSTING) 
  • Artikel enthält, die uns kostenlos zugesandt wurden im Rahmen eines Produkttests. Gegenleistung: Blogartikel. Der Artikel basiert auf unserer freien Meinung (SPONSORED POSTING)
  • Artikel enthält, die wir selbst gekauft haben und wir in keiner Verbindung mit dem Unternehmen stehen (NOT SPONSORED) 
  • Artikel enthält, die wir in Kooperation von einem Unternehmen erworben haben. Für diesen Blogpost werden wir bezahlt. (SPONSORED POSTING) 
  • Affiliate Links enthält, wodurch personenbezogene Daten nur für die Abwicklung der Zuordnung des Affiliate Links, erhoben werden. (SPONSORED POSTING) 

 

Advertisements

4 thoughts

  1. Die wow Mascara hört sich ja sehr interessant an, da werde ich mal schauen, obwohl ich eigentlich noch sehr viele in Gebrauch habe. Der Lippenstift sieht farblich übrigens klasse aus. LG britti ♡

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s