KONIVEO Tuchmasken

KONIVEO SPA EXPERIENCES

Schon einmal von der Marke gehört? Nein? Dann wird es höchste Zeit. Koniveo kam netterweise auf uns zu und fragte, ob wir nicht unverbindlich und kostenlos deren Produkte testen möchten! Na dann wollen wir mal.

Koniveo ist noch ein sehr junges Startup, welches Tuchmasken entwickelt. Die Tuchmasken werden von Dermatologen entwickelt und schneiden im DERMATest mit der Note ,,sehr gut“ ab. Der Unterschied zu anderen Tuchmasken ist, dass anstelle der üblichen Zellulose, eine innovative Hydrogel Formulierung verwendet wieder. Weitere Infos gibt es hier: 

PRODUKTE

lift

Das Sortiment  verfügt zum Einen über die Second Skin Face Mask Hydra Heaven und zum Anderen über die Second Skin Face Mask Luxury Lift+. Beide Masken kosten jeweils um die 7,50€.

Für meine Haut ist logischerweise im zarten Alter von 20 Jahren die Hydra Heaven Mask besser geeignet, wodurch ich diese getestet habe. Gerade bei der kalten Luft draußen, benötigt die Haut zurzeit einen extra Schuss an Feuchtigkeitspflege.

Wie bei allen anderen Tuchmasken auch, wird die Tuchmaske auf das gereinigte Gesicht aufgetragen. Die Tuchmaske selbst hat eine sehr gelige Konsistenz, welche sich im Gegensatz zu herkömmlichen Tuchmasken, super einfach an die Haut anschmiegt und haften bleibt. Geschützt wird die Geschichte durch Schutzfolien, welche vor der Anwendung natürlich abgenommen werden. Die Einwirkest beträgt 15 Minuten. Den Überschuss lasse ich sehr gerne auf der Haut, sodass diese zusätzlich einwirkt. Innerhalb von 5 Minuten nach der Maskenbehandlung ist das Produkt vollständig eingezogen.

Ein Spa Erlebnis für zuhause! Sie fühlt sich sehr angenehm an und auch Hautirritationen blieben vollständig aus. Meine Haut sah nach der Anwendung sehr weich, prall und strahlend aus. Auch Pickel sind vollständig ausgeblieben. Ich bin restlos begeistert. Sie befinden sich mit 7.50€ im Mittleren Preissegment!

Ich kann sie nur empfehlen!


Wir weisen darauf hin, dass durch die Erstellung von Kommentaren und Likes personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden. (ggf. Name, Blog, E-mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht. Weiterhin weisen wir daraufhin, dass dieser Beitrag

  • Artikel enthält, welche uns kostenlos und unverbindlich von Unternehmen zugesendet wurden (SPONSORED POSTING) 
  • Artikel enthält, die uns kostenlos zugesandt wurden im Rahmen eines Produkttests. Gegenleistung: Blogartikel. Der Artikel basiert auf unserer freien Meinung (SPONSORED POSTING)
  • Artikel enthält, die wir selbst gekauft haben und wir in keiner Verbindung mit dem Unternehmen stehen (NOT SPONSORED) 
  • Artikel enthält, die wir in Kooperation von einem Unternehmen erworben haben. Für diesen Blogpost werden wir bezahlt. (SPONSORED POSTING) 
  • Affiliate Links enthält, wodurch personenbezogene Daten nur für die Abwicklung der Zuordnung des Affiliate Links, erhoben werden. (SPONSORED POSTING)
Advertisements

3 thoughts

    1. Sie fühlen sich unglaublich gut auf der Haut an. Ist auf jedenfalls ein Unterschied zu herkömmlichen Tuchmasken. Nur über den Umweltaspekt kann man sich streiten 😀

      Liebe Grüsse Maren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.