Shiseido Essential Energy Day Cream

Shiseido1

Durch eine Produkttesteraktion von Douglas darf ich die Shiseido Ginza Tokyo Essential Day Cream für euch kostenlos und unverbindlich testen. Vielen Dank an dieser Stelle.

Über die letzten 3-4 Wochen habe ich die Tagescreme getestet und möchte euch diese natürlich keine Sekunde länger vorenthalten!

Bereits in der Vergangenheit habe ich ein Shiseido Produkt für euch getestet. Dieses verlinke ich euch hier. So wissen die alt eingesessenen Leser auch, wie sehr ich die Marke Shiseido schätze und lieben gelernt habe. Vor allem da sie nicht nur hochpreisige Produkte vertreibt, sondern eben auch für das kleine Portemonnaie Produkte vertreibt wie beispielsweise die Ibuki reihe. (Link zum Testbericht hier).

Die Shiseido Ginza Tokyo Essential Day Cream ist im höheren Preissegment angesiedelt und ist im Douglas Online Shop für 66,99€ zu erwerben zu 50ml.

Shiseido2

Essential Energy Day Cream SPF 20: Pflege mit Neuro-Knowhow

Kommen wir erst einmal zu den Fakten, denn diese sind bei der Essential Energy Reihe von Shiseido super interessant.

Das allererste was einem auffällt ist natürlich dass die Tagescreme SPF 20 enthält, was mich schon einmal super happy stimmt. Gerade im Sommer achte ich darauf, dass meine Gesichtsprodukte SPF enthalten. Vorsorge ist die beste Sorge.

Der interessante Teil folgt aber erst jetzt:

Shiseidos Wissenschaftler kreierten die weltweit einzige Formel namens ReNeura Technology. Natürliche Inhaltsstoffe wie Assamtee und Helmkräuterwurzel sowie Perlenextrakt und Lempuyang Extrakt unterstützt die Haut auf die Umwelt besser zu reagieren. .. wie man es im Volksmund zurzeit gerne sagt: ANTI POLLUTION.

Die Tagescreme soll regenerierende und reparierende Prozesse der Haut Verbessern und ihr durch die Feuchtigkeitszufuhr Energie spenden.

Während die Ibuki Reihe beispielsweise rein für die Feuchtigkeitszufuhr konzipiert wurde, ist die Essential Energy Reihe doch noch sehr umfangreicher durch die Abwehr von Umwelteinflüssen und SPF. Wer sich also fragt, warum die Preise so unterschiedlich sind, erhält hier die Antwort.

Shiseido3

ANWENDUNG

Die Tagescreme wird jeden Morgen reichhaltig nach der Reinigung der Haut aufgetragen und sanft einmassiert. Ich persönlich lasse sie gerne bei Zeiten 15 Minuten einwirken bevor ich mein Make-up auftrage. In der Zeit koche ich mir meinen Kaffee, ziehe mich an, putze Zähne und style meine Haare. Die Tagescreme zieht sehr schnell ein und fettet nicht nach, was mir persönlich enorm wichtig ist, denn ich möchte mein Make-up nicht alle 2 h Nachpudern müssen. Die Haut fühlt sich nach der Anwendung weich und geschmeidig an. Für mich bietet die Tagescreme die perfekte Grundlage für mein Make-up. Ein weiterer Punkt den ich erwähnen möchte ist, dass die Tagescreme sehr ergiebig ist. Durch ihre recht flüssige Konsistenz ist es fast unmöglich zu viel Produkt auf einmal zu verwenden.

FAZIT

Für mich ist es eine rundum gelungene Tagescreme, die ihr Geld wert ist. Beachten muss man auch, dass sie lange hält. Shiseido Tagescremes halten bei mir rund 6 Monate. Dies währen knapp 11€ pro Monat. Natürlich muss jeder selbst für sich entscheiden, ob er sich eine Tagescreme für diesen hohen Preis leisten möchte.

Meine Empfehlung:
Wer auf dem Land wohnt, umgeben von Weideflächen und Wäldern, darf gerne verzichten und auf eine Tagescreme zurückgreifen, die andere Vorzüge mit sich bringt wie beispielsweise Anti Aging, Bekämpfung von Hautunreinheiten oder oder oder.
Wer jedoch in der Stadt lebt, der sollte sich doch mit dem Thema Anti Pollution auseinandersetzen.


Wir weisen darauf hin, dass durch die Erstellung von Kommentaren und Likes personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden. (ggf. Name, Blog, E-mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht. Weiterhin weisen wir daraufhin, dass dieser Beitrag
  • Artikel enthält, die uns kostenlos zugesandt wurden im Rahmen eines Produkttests. Gegenleistung: Blogartikel. Der Artikel basiert auf unserer freien Meinung (SPONSORED POSTING)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.