Sommerfigur? Fehlanzeige

Die Temperaturen werden wärmer, die Kleidung dünner. Und mein Kopf? ALARM ALARM, WO IST DIE SOMMERFIGUR? 

Wahrscheinlich geht es einer Vielzahl an Mädels genauso wie mir. Die perfekte Sommerfigur ist einfach nicht vorhanden.
Am Bauch ein Speckröllchen, der Teint zu hell und weiß, die Beine weisen Cellulite auf und auch die Beine müssen noch schnell epiliert werden.

Lange habe ich mich im Sommer versteckt und so oft es ging lange Hosen getragen, aber das ist jetzt vorbei. 
IMG_0732

Selbstbewusstsein kommt von Innen. Eigentlich weiß ich doch selbst, dass ich mein größter Kritiker bin und sich ein Fremder für mein eines Speckröllchen nicht einmal interessieren würde. Vielleicht würde ein Fremder den Makel nicht einmal bemerken. Aber ich selbst versuche ihn immer und immer wieder zu verdecken- zu verstecken. 

Das Leben ist zu kurz für Selbstzweifel. Ich strotze immer noch nicht vor Selbstbewusstsein. Manche Menschen kommen in einen Raum rein und man spürt das Selbstbewusstsein förmlich. Ich bin noch auf dem Weg mit mir ins Reine zu kommen, jedoch bin ich auf einen guten Weg. Es ist heiß draußen, natürlich trage ich kurze Kleidung!

Ich fühle mich an manchen Tagen wohler und an manchen Tagen unwohler.. Das gehört zum Leben dazu. Zu 90% bin ich zufrieden mit meinem Körper, zu 10% der Zeit total unglücklich. Doch wer kennt das nicht.

Was mir geholfen hat, mehr mit mir ins Reine zu kommen ist ein Gefühl für meinen Körper zu bekommen. Am Besten durch Sport. Nach jeder Sportsession fühle ich mich wohler, der Körper ist definierter und es macht mich einfach glücklich. Nur die Überwindung zum Sport.. Daran muss ich noch arbeiten. 

Natürlich kann aber auch ich im Sommer nicht auf Leckereien wie Eis verzichten. Möchte ich auch nicht. Ein gesundes Körpergefühl hat für mich nichts mit Abnehmen zutun. Es hat für mich damit zutun, genau mit der Figur, die ich jetzt gerade habe, zufrieden zu sein und Verbesserungen nicht mehr erzwingen möchte.

Denn auch die schönen Körper, die wir auf Instagram und Social Media sehen, sind NICHT perfekt. Und auch diese Mädels finden irgendetwas an ihrem, in meinem Augen wunderschönen Körper, ganz furchtbar.

Was ich sagen möchte: Das geniale Wetter muss genossen werden und das Leben ist so kostbar. Wir sollten nicht aufgrund von Selbstzweifeln auf irgendetwas verzichten, dafür ist das Leben nun wirklich zu kurz und die Erinnerungen, die man verpasst zu kostbar.

In diesem Sinne: Einen wunderschönen Sommer! 


Wir weisen darauf hin, dass durch die Erstellung von Kommentaren und Likes personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden. (ggf. Name, Blog, E-mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.
Advertisements

7 thoughts

  1. Hey, das sieht ja auch wunderbar nach Urlaub und Erholung aus!

    Ein paar leichte körperliche Abweichungen vom Ideal spielen doch wirklich keine Rolle und sollten keinesfalls die Stimmung verderben.

    Mein Schwabbelbauch hat auch eindeutige Vorteile, zum Beispiel wenn ich mit meinem Pansen unauffällig kleine Kinder aus der Schlange vor dem Eisstand wegdränge!

    Viel Spaß noch!

    1. Herrlich deine entspannte Einstellung, genauso sehe ich das auch 😀
      Dir auch noch viel Spaß, aber dass du Spaß hast, daran bin ich fest überzeugt.

      Liebe Grüsse Maren

  2. Danke für Deine gesunde und vorbildliche Einstellung! Leider lassen sich immer noch zu viele Menschen durch all die „Berühmtheiten“ in den sozialen Medien blenden und setzen sich unter Druck, perfekt zu sein..
    sich selber akzeptieren und lieben ist ein stetiger Prozess.. Nicht einfach! Aber wie Du ganz richtig sagst, einigermassen regelmässig Sport ist das beste und gesündeste Mittel, sich super zu fühlen!!!
    Geniess den Sommer in vollen Zügen☀️

    1. Hallo liebes,
      ich freue mich so sehr über deinen Kommentar! Denn wie du sagst, Selbstakzeptanz ist nicht einfach, aber genau deshalb muss man daran arbeiten und jeder Schritt in die richtige Richtung ist ein guter Schritt.

      Liebe Grüsse Maren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.