Netflix Empfehlungen

Keine Frage, im Sommer hat man besseres zutun als vor dem Fernseher zu sitzen und TV zu schauen. Aber gerade an langen Sommerabenden freue ich mich darauf mit dem Partner oder den besten Freundinnen eine Filmnacht zu machen. Auch regnerische Tage können so wunderbar verbracht werden.
Ich habe euch bereits im Frühjahr  Netflix Empfehlungen genannt.

pexels-photo-203088

Doch kommen wir nun zu den Aktuellen:

DENVER CLAN

Die perfekte Serie für alle Liebhaber von The Royals, Gossip Girl,90210 und alles was in diese Schiene hineinpasst. Leider gibt es erst eine Staffel, aber die hat es bereits ins sich. Im Grunde geht es um eine reiche, große Familie mit einen großen Familienunternehmen. Intrigen innerhalb der Familie, Intrigen um Skandale des Unternehmens zu vertuschen und vieles vieles mehr. Drama Baby Drama.

THE KISSING BOOTH

The Kissing Booth ist ein wunderschöner, kitschiger Liebesfilm. Es geht um ein Mädchen, welches bereits ihr ganzes Leben mit ihrem besten Freund befreundet ist. Doch nun verliebt sie sich in seinen Bruder, dabei stand ihr bester Freund doch immer im Schatten des großen Bruders. Wie das endet? Tja, seht selbst

SET IT UP

Eine Komödie. 2 Assistenten versuchen ihre hart arbeitenden Bosse zu verkuppeln, um endlich mal nicht 24/7 arbeiten zu müssen. Doch lieben sich die Bosse wirklich? Ein schöner Film zum nebenbei schauen. Er spielt übrigens in New York.

MY NEXT GUEST- DAVID LETTERMAN

Bestimmt kennen viele von euch David Letterman. Er war der absolute Kultmoderator in den USA. Seine letzte Amtshandlung ist es nochmal viele berühmte Persönlichkeiten in einem 1 stündigen Gespräch zu interviewen. Inspirierend, nachdenklich, hinterfragend und teilweise auch sehr lustig. Ich kann es jedem nur empfehlen. Unter anderem gehören zu den Gästen:  Barack Obama, Jay Z und George Clooney.

TAKE YOUR PILLS

Eine Dokumentation muss einfach immer bei meinen Empfehlungen sein. Schließlich ist die Bildung super wichtig. So gerne ich auch Trash TV schaue, so gerne schaue ich auch Dokumentationen.
Take your Pills ist eine Dokumentation, die über Studenten handelt, die Medikamente wie RITALIN verwenden, um leistungsstarker im Studium zu werden. Wie gravierend die Folgen sind, ist in der Dokumentation sichtbar. Erschreckend, jedoch die Realität.


Wir weisen darauf hin, dass durch die Erstellung von Kommentaren und Likes personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden. (ggf. Name, Blog, E-mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht. Dieser Beitrag entsteht in keiner Zusammenarbeit. Weder Netflix noch andere Unternehmen stehen in Zusammenhang mit meinen Empfehlungen und diesem Bericht. Dies sind meine persönlichen Empfehlungen, die ich gerne teilen möchte. NOT SPONSORED.
Advertisements

2 thoughts

  1. Haach Gottchen „Denver Clan“… 😁
    Ich bin ja in dem Alter, in dem man, resp. Frau sich das Original zeitgleich angeschaut hat😱
    Herrlich! Inkl Schulterpolstern, dass sich die Darsteller seitlich drehen mussten, damit sie durch die Tür passten🤣
    Wir stritten damals echt drüber, welche Serie besser ist, Denver oder Dallas! Man konnte unmöglich beides gut finden😂😂
    Herrlich! Muss wirklich mal in die neue Version reinschauen👍🏻

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.