Neutrogena Fein&Matt In-Dusch-Maske

Das Leben kann ganz schön stressig und vollgepackt sein. Auch ich habe das durch meinen Auszug von zuhause in eine neue Stadt kennenlernen dürfen. Studium, Freunde, Haushalt, Sport und Unternehmungen nehmen die Tage ein, sodass sie sich anfühlen wie ein 12, anstelle von 24 Stunden Tag. Auch ich musste nun feststellen, dass ich mir kaum noch Zeit für meine täglichen Besutyrituale nehme. ( sind wir ehrlich, ich mache es vielleicht noch 3x die Woche) Auch meine Haut dankt mir langsam dafür, denn ich bekomme Unreinheiten. So habe ich mich in letzter Zeit mit schnellen, effektiven Produkten auseinandergesetzt. Eines davon ist die Neutrogena InDusch Maske, welche mir vor einigen Wochen zugeschickt wurde. Als Maskenfan bin ich natürlich sehr gespannt gewesen. Die Anwendungszeit beträgt nur 60 Sekunden- dies war das erste was ich gelesen habe und direkt kamen mir Zweifel. Eingebrannt hat sich in meinem Gehirn das Masken 10-15 Minuten verwendet werden, da kamen mir 60 Sekunden doch sehr dubios vor. Aber wenn das Produkt schon einmal im Haus ist, testet man es doch auch.
Es ist perfekt für mein Leben zurzeit geeignet, da ich mir dafür keine Zeit nehmen muss. Während meine Kur in der Dusche einwirkt, wirkt nunmal auch die Maske ein. Simples Konzept mit Wirkung. Bei vielen Masken habe ich das Gefühl, dass sie meine Haut austrocknen und ich direkt eine Tages- bzw. Nachtpflege drüber geben muss. Dadurch dass dies eine Duschmaske ist, tritt dieses Phänomen nicht auf.
Die Konsistenz ist für eine Maske aber doch etwas gewöhnungsbedürftig. Sie enthält kleine Partikel, die sich wie ein Peeling auf der Haut anfühlen und dadurch, dass man die Maske auch noch leicht in die Haut massieren soll, erinnert sie mich doch immer wieder eher an ein Peeling. Der Begriff Maske trifft für mich bei diesem Produkt nur für die Intensivwirkung des Produktes zu, jedoch nichts auf die Konsistenz und die Handhabung.
Auch der Geruch der Maske ist sehr angenehm und beruhigend. Limonen und Mandarinen verschönern das Duscherlebnis ungemein. Normalerweise benötige ich keine Duftstoffe in meinen Gesichtspflegeprodukten und- versteht mich nicht falsch- auch hier benötige ich es nicht. Aber da es ein Duschprodukt ist freue ich mich über den frischen Geruch und freue mich jedesmal, wenn ich die Maske auftrage. Schnupperstunde inklusive.
img_0659

Wirkung

hilft die Poren zu verfeinern und die Haut zu mattieren

Vor der Verwendung dieses Produktes hatte ich wirklich große Poren, was doch sehr ungewöhnlich für mich war. Lange habe ich auch schon mit dem Gedanken gespielt mir Porenminimierende Primer zu kaufen, habe den Gedanken dann aber doch überworfen. Ich muss sagen, dass meine Poren nun wieder ihre normale Größe angenommen haben und ich dies nur dieser Maske zuordnen kann, da ich ansonsten keine Produkte für die Porenminimierung verwendet habe.

Auch hatte ich lange Zeit mit einer fettigen T-Zone zu kämpfen, welches nun auch der Vergangenheit angehört- ob dies jedoch rein auf dieses Produkt zurückzuführen ist, ist spekulativ. Dass dieses Produkt beteiligt war ist jedoch sicher. Danke!

Leider haben sich meine Hautunreinheiten durch die Maske nicht verbessert, dafür suche ich noch weiter nach tollen anderen Produkten.

neutrogenainduschmaske1

Wir weisen darauf hin, dass durch die Erstellung von Kommentaren und Likes personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden. (ggf. Name, Blog, E-mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht. Weiterhin weisen wir daraufhin, dass dieser Beitrag

  • Artikel enthält, welche uns kostenlos und unverbindlich von Unternehmen zugesendet wurden (SPONSORED POSTING) 
  • Artikel enthält, die uns kostenlos zugesandt wurden im Rahmen eines Produkttests. Gegenleistung: Blogartikel. Der Artikel basiert auf unserer freien Meinung (SPONSORED POSTING)
  • Artikel enthält, die wir selbst gekauft haben und wir in keiner Verbindung mit dem Unternehmen stehen (NOT SPONSORED) 
  • Artikel enthält, die wir in Kooperation von einem Unternehmen erworben haben. Für diesen Blogpost werden wir bezahlt. (SPONSORED POSTING) 
  • Affiliate Links enthält, wodurch personenbezogene Daten nur für die Abwicklung der Zuordnung des Affiliate Links, erhoben werden. (SPONSORED POSTING) 
Advertisements

2 thoughts

  1. Als ich den ersten Teil gelesen habe, habe ich das Gleiche wie du gedacht „nur 60 Sekunden einziehen, wirklich?“. Aber was du davon erzählst, klingt es ja, als wäre es sehr effektiv, zumindest gegen Poren. Und auch noch ein Peeling dabei 🙂
    Schöne Grüße,
    Tanja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s