Aufgebraucht Juni 2017 

Sommer, Sonne Strand und Hitze! Ja so ähnlich sollte es und war es auch im Juni. Gerade schaue ich allerdings auf ein regendes Deutschland durch das Bahnfenster. Im Juni war ich pflücke- raus aus den heiligen Hallen namens zuhause und rein ins Leben. Daher habe ich auch nicht ganz soviel aufgebraucht wie in den vergangenen Monaten, aber schaut Selbst.

Shampoo
Ja was soll ich sagen, Shampoo habe ich tatsächlich eine ganze Menge aufgebraucht, was vor allem daran liegt, dass ich zurzeit in 2Wohnungen mein Zuhause habe, nicht weil ich es liebe etliche Shampooflaschen offen stehen zu haben.

Syoss Volume Collagen&Lift Shampoo
Ich bin ein großer Syoss Fan und kaufe immer gerne abwechselnd verschiedenste Shampoos der Marke. Diesmal habe ich zum Volumenshampoo gegriffen. Meine Haare waren geschmeidig und auch minimal voluminöser. Für Volumen gibt es meiner Meinung nach bessere Shampoos, in Sachen Reinigung und Geschmeidigkeit mag ich dieses aber sehr gern.

Nachkaufen ? Ja 

Lavera Repair&Pflege Shampoo

Ein Weihnachtsgeschenk vom lieben Gofeminin Team. Das Shampoo wirkt ohne Silikone, wobei man allerdings sagen muss, dass stattdessen Silikonähnliche Stoffe enthalten sind und ich sowieso nicht der größte Verfechter bin von Silikonfreien Produkten. Auch bei diesem Produkt hatte ich anfangs eine harte Woche, in welcher meine Haare sich staubtrocken angefühlt haben. Die weiteren 6-8 Wochen hat es toll funktioniert und die letzte Kraft meiner Haare vor dem bitter nötigen Friseurtermin aufrechterhalten.

Nachkaufen? Nein 

Dove intensive Repair Shampoo 

Sehr gerne nach dem Sport verwendet und für gut befunden. Macht die Haare super weich und hält bei mir auch gute 5-7 Anwendungen.

Nachkaufen? Vielleicht


Kneipp Creme Öl Peeling 

Enthalten war dieses Produkt in einer Glossybox und ich finde es ganz ganz toll! Gereicht hat es für zwei Anwendungen und wenn ich ein wenig gespart hätte, eventuell sogar für drei. Für mich ist das Creme Öl Peeling sehr vergleichbar zu den Scrubs von Rituals. Hoher Anteil an Peelingkörnern mit einem wunderbaren Effekt: Babyzarter Haut.

Da merkt man wieder, dass man mindestens einmal die Woche seiner Haut ein schönes Peeling gönnen sollte.

Nachkaufen? Ja 


Rapid Action Akut Pads 

Mein Holy Grail Produkt bei der Bekämpfung von Pickeln und mittlerweile meine 10,15,30. Packung.( irgendwann hört man auf zu zählen) ganz ganz große Empfehlung und auch für ein kleines Portemonnaie sehr erschwinglich.

Nachkaufen? Ja 

Bioré Aktivkohle Nosestripes

Das Produkt ist ja zurzeit in aller Munde. Aufgeklebt auf der Nase, soll es die Haut von Mitessern und Talg befreien. Ehrlich gesagt war ich sehr enttäuscht von dem Produkt, denn es hat so gut wie nichts entfernt und ein Klebestreifen hätte letztlich mehr geholfen bei meiner Haut. Leider nichts für mich- dieser Hype geht ohne mich weiter

Nachkaufen? Nein 

Origins Gesichtswasser

Das Gesichtswasser von Origins habe ich in letzter Zeit sehr gerne verwendet, um noch letzte Rückstände meines Make-ups zu entfernen. Wunderbar ist hier der Geruch, welcher sehr stark an den Duft von Nektarinen und Mandarinen erinnert. Sehr sanft zur Haut und klärend wirkte der Tonic. Beschweren kann ich mich nicht, allerdings ist das Produkt seinen Preis meiner Meinung nach nicht wert.

Nachkaufen? Nein 


Babyshampoo

Ein letztes Produkt, welches ich immer und immer wieder aufbrauche ist das Babyshampoo von Babydream. Ich verwende es um Beautyblender und Pinsel zu reinigen und bin immer wieder sehr zufrieden.

Nachkaufen? ja 

Advertisements

One thought

  1. Hey, mit dem Lavera Shampoo hatte ich das gleiche Problem wie du. Furchtbar 😀 es fühlt sich an als hätte man ein Vogelnest auf dem Kopf. Liebe Grüße an Dich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s