Weekly Recap #1

HeimaturlaubEin neues Format auf unserem Blog sind Wochen und Monatsrückblicke. Wir haben Lust neue Wege kennenzulernen und über neue Themen zu berichten. Diese Woche ging es schon früh am Morgen in die Heimat nach Frankfurt. Um 6 Uhr morgens durfte ich aufstehen und war nach einem dreistündigen Aufenthalt im ICE in der Heimat angekommen. Ist man in Hessen, so muss man sich Grüne Soße mit Kartoffeln gönnen. Früher war es für mich eher ein Essen um Ostern rum, heute ist es ein Gefühl von Heimat für mich.


 

Blogarbeit

In der Heimat angekommen habe ich mich natürlich auch öfters mit Isabelle getroffen und wir haben an neuen Projekten für euch gearbeitet. Unter anderem hat sich unser Blogdesign als auch unser Blogname geändert. Testbeautyblog goes Seite an Seite. Außer Frage stand für uns, dass wir das Bloggen weiterhin als gemeinsames Erlebnis teilen möchten. Doch wollten wir unseren Fokus bewusst von Beauty weglenken und dies wird ein Schritt sein, welcher sich über die Zeit in unseren Blog einschleichen wird. Erzählt uns gerne mal in den Kommentaren wie euch unser neues Design gefällt.


 Landgrafen in Jena

Doch auch jeder Heimaturlaub nimmt schnell ein Ende und so habe ich mich nach fünf Tagen wieder nach Jena begeben. Ca eine Stunde nach Ankunft gingen der Lieblingsmensch und ich in Jena auf dem Landgrafen  essen. Das Essen ist durchaus etwas höherpreisiger, doch hat man einen unglaublich tollen Ausblick über die gesamte Stadt. Für jeden Touristen als auch Einheimischen ist dies auf jedenfall einen Ausflug wert. Für mich gab es Penne mit Blumenkohl und Walnüssen.

 

Schuleinführung in Kassel

Das letzte Highlight der Woche war die Schuleinführung des Neffens meines Freundes. So machten wir uns auf den Weg von Jena nach Kassel. Es ist zuckersüß den kleinen zuzuschauen und wie stolz sie doch sind, endlich in die erste Klasse zu kommen. Den ganzen Tag war das frisch gebackene Schulkind nicht ansprechbar, da er wortwörtlich von allen Reizen überflutet wurde. Gefeiert haben wir auf den Herkules Terrassen in Kassel, wo man auch wieder einen unglaublich tollen Ausblick hatte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s