Mein Alltags Make-up – das benutze ich wirklich

Ich war noch nie ein Fan von pompösem Alltags Make-up aber ganz ohne will ich dann doch eher ungern aus dem Haus gehen. Zumindest wenn ich Arbeiten gehe, dann muss das schon sein. Heute will ich euch aber nicht zeigen was für tolles Make-up ich besitze sondern was ich wirklich jeden Tag benutze. Dementsprechend bitte ich euch auch die vielleicht eher unschönen Bilder zu verzeihen, denn wenn ein Produkt jeden Tag in Benutzung ist, dann sieht man das halt auch.

Die ist übrigens auch der perfekte Post für all diejenigen, die auf der Suche nach neuen tollen Produkten sind, die nicht gleich den Geldbeutel sprengen, denn natürlich besteht mein Alltags Make-up auch genau aus den Produkten, die mich am meisten überzeugen konnten und die ich einfach liebe. Von Drogerie bis High-End ist da alles dabei.


Haut

Catrice – Allround Coverstick

Ein paar Pickelchen habe ich leider so gut wie immer und da das doch manchmal an meinem Selbstbewusstsein nagt, bin ich besonders froh dieses Produkt gefunden zu haben. Den Coverstick benutze ich in der Farbe 025 Beige und er verdeckt Rötungen wirklich super. Dabei trocknet er meine Haut aber auch nicht aus und hält für den kleinen Preis wirklich lange (ca. 8-9 Monate bei mir).

DSC_0271_publish


Maybelline – Fit Me Kompakt-Puder 

Auch dieses war ein richtiger Glücksgriff. Das Puder ist gut deckend aber auch nicht zu deckend. Ich mag es nicht wenn man sieht das man im Alltag sieht, dass man Puder trägt. Wer also auf der Suche nach einem extrem deckenden Puder ist, der ist mit diesem falsch beraten. Ich jedoch bin begeistert und wie man auf dem Bild sieht, werde ich auch bald ein neues benötigen.

DSC_0273_publish


Smashbox – Contour Palette

Auch diese kommt bei mir täglich zur Anwendung, um so schlimmer war es, als ich vor ein paar Tagen den Boden der Contour Farbe erreicht habe… Dieses Produkt ist nämlich nicht so billig wie die zwei vorherigen. Insgesamt habe ich die Palette aber auch schon seit über einem Jahr, also kann man zur Haltbarkeit auch wirklich nichts sagen. Die Farben sind klasse pigmentiert und alle matt, genau das was ich will für ein gutes Alltags Make-up.

DSC_0278_publishSmashbox Contour Palette; https://testbeautyblog.com


Catrice – Highlighting Powder – C01 Luminious Lights – LE

Das besondere Etwas verleiht dann jedoch dieser wunderschöne und echt gut pigmentierte Highlighter. Leider handelt es sich hierbei um ein LE Produkt aber vielleicht nimmt Catrice es ja doch noch eines Tages ins Hauptsortiment auf. Ich wünsche es mir auf jeden Fall. Der Highlights schimmert schön aber macht die Haut nicht „weiß“. Er sieht einfach sehr natürlich mit einem leichten Touch von Glamour aus.

DSC_0274_publishDSC_0275_publish


Augenbrauen

Catrice – Eyebrow Set 

Dieses Produkt habe ich schon seit vielen Jahren und es wird einfach nicht leer. Nicht das mich das stören würde, ganz im Gegenteil, ich bin begeistert. Für so kleines Geld bekommt man ein klasse Produkt, was dann auch noch bis in alle Ewigkeit hält… so fühlt es sich zumindest an. Zudem kommt das Set mit kleinem Pinsel und kleiner Pinzette. Perfekt also für Reisen.

DSC_0279_publish


Lidschatten

WENN ich Lidschatten in mein Alltags Make-up integriere dann nur ganz dezent. Das „Wenn“ ist fett geschrieben, da das wirklich nicht ganz so oft vorkommt.

Catrice – IntensivEye – 050 Lunch at Tiffany’s

Dieser Lidschatten ist hauptsächlich Schimmer mit einem leichten, hellen Grau. Wie man sieht hat dieser Lidschatten schon einiges durchgemacht aber er kommt auch einfach überall mit hin und ist noch immer regelmäßig in Anwendung. Wenn meine Augen etwas müde aussehen, so retten dieser Lidschatten wirklich einiges.

DSC_0280_publish


Emite – Micronized Eye Shadow – NECT

Dieser Lidschatten kommt bei mir viel mehr als Highlight zum Einsatz. Direkt unter der Augenbraue um genau zu sein. Bei der Farbe handelt es sich um einen sehr hellen Hautton mit leichtem Schimmer. Wunderschön und perfekt für genau diesen Zweck. Ich habe viele helle Lidschatten aller Preisklassen aber diesen kann einfach keiner Toppen. Nicht mal „Charmer“ aus der „Tartelette In Bloom“ von Tarte. (Hier könnt ihr meine Bericht zu diesem Traum von Lidschattenpalette lesen.)

DSC_0281_publishDSC_0282_publish
Augen

Emite – Wimpernzange

Wenn man so kurze und grade Wimpern hat wie ich dann ist eine Wimpernzange schon fast ein Muss. Ich benutze dieses wunderschöne Stück von Emite und liebe es. Außerdem wer hat schon eine schwarze Wimpernzange. Zu cool 😉

DSC_0287_publish


Benefit – Roller Lash

Meine große Liebe. Durch wie viele dieser Mascaras ich schon gegangen bin will ich gar nicht wissen. Genauso wenig wie ich wissen möchte wie viel Geld ich dafür im Jahr ausgebe. Aber es gibt halt einfach nichts was an sie rankommen würde. Zumindest kenne ich nichts. Hier kommt ihr auch zu meinem Post in dem ich die zwei Spitzenreiter von Benefit gegeneinander in den Kampf stecke. Roller Lass vs. They’re real.

DSC_0283_publish

Max Factor – False Lash Effect

Wenn es eine Mascara gibt die es doch noch mit der Roller Lass aufnehmen könnte, dann diese. Aus dem Drogerie Bereich einfach die Beste. Tief schwarz und in Kombination mit der Roller Lash einfach unschlagbar. Beide Mascaras kommen bei mir jeden Tag aufs neue auf die Augen. Erst die Roller Lash und dann die False Lash On Top, für das perfekte Finish.

DSC_0284_publish

Wie man sieht ist es doch einiges was bei mir täglich zum Einsatz kommt aber das was mir wirklich wichtig ist, ist dass ich nicht so aussehe als würde ich so viel benutzen. Dezent aber schick das ist mein Motto im Alltag. 

Verratet uns doch mal welche Produkte ihr so für euer Alltags Make-up verwendet. Inspiration ist immer Willkommen.

Advertisements

8 thoughts

  1. Ja, wirklich gern‘ benutzte Produkte sind nicht immer fototauglich – das kenne ich nur zu gut 😉 Eine tolle Auswahl aus Drogerie und High End. 👌

  2. Heyy ich find deinen Blog echt interessant:) Könntest du auch mal was über Permanent MakeUp schreiben des würde mich echt interessieren.
    Deine Sabrina

    1. Hallo liebe Sabrina,
      Wir haben selbst leider noch keine Erfahrungen zu permanent make up gemacht und fühlen uns deshalb nicht wirklich berechtigt Auskunft darüber zu geben aber vielleicht wird es bald mal einen Gedankenpost zu diesem Thema geben. Vielen Dank für deine Inspiration und dein liebes Kompliment zu unserem Blog 🤗
      Alles Liebe Isi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s