Franken – Wochenendtrip

Manchmal muss man einfach dem Alltag entfliehen und wieder ein wenig Luft schnappen. Gerade bei diesem wunderbaren warmen Sommerwetter bietet sich das einfach an. Aber warum immer weit weg? Deutschland hat so schöne Ecken und heute möchte ich euch das schöne Franken vorstellen.

Unterkunft

Übernachtet haben wir beim lieben Christoph. Er hat ein tolles AirBNB Inserat ganz in der Nähe von Bamberg. Wunderschönes Ambiente und direkt am Main gelegen ist es eine wunderschöne Unterkunft. Gerne verlinke ich euch das Inserat hier. Ich verzichte an dieser Stelle aus Datenschutzgründen auf das Zeigen der Wohnung.

AirBnB ist für mich eine tolle Möglichkeit günstig zu verreisen. Man hat eben auch immer mit Einwohnern zutun, wodurch man echte Insider Tipps erlangen kann. Im Sommer möchte ich auf jeden Fall wieder mit AirBNB verreisen.

BAMBERG

IMG_3096würzburg12

Das schöne Bamberg ist klein aber fein. Tolle Ecken und immer wieder entdeckt man etwas neues. Zu empfehlen ist der Weg hoch bis zum Kloster, der wunderschön durch alte Wachtürme geht und eine tolle Aussicht über die Stadt bietet. Weiterhin ist der Bamberger Dom natürlich ein Pflichtprogrammpunkt. Auch toll sind die vielen kleinen Boutiquen, die es noch in der Stadt gibt, die man in so vielen Großstädten vermisst.

Für Bierliebhaber ist Bamberg natürlich die beste Anlaufstelle.

Die Architektur in Bamberg ist unbeschreiblich schön und historisch. Allein dafür lohnt es sich vorbeizuschauen.

WÜRZBURG

würzburg1würzburg5würzburg10würzburg11IMG_3075IMG_3080

Für mich sagen Bilder oftmals mehr als tausend Worte. Auch Würzburg hat so viele tolle Ecken zu bieten. Eine Vielzahl an tollen Kirchen und eine tolle Einkaufspromenade.

Vom Stadtzentrum gelangt man ganz einfach über die berühmte Marienbrücke, auf welcher man dekadent Wein to go bestellen kann, zur Burg. Empfehlenswert ist der eigene auf und Abstieg auf verschiedenen Seiten der Burg. Man läuft wunderschön durch Schlossgärten und Weinreben und hat eine fantastische Aussicht über die Stadt. Auch die Burg selbst hat viel zu bieten und ist noch wahnsinnig gut erhalten.

Ein weiterer Pflichtprogrammpunkt ist die Residenz mit ihrem wunderschönen Garten, durch welchen man stundenlang flanieren könnte.


Wir weisen darauf hin, dass durch die Erstellung von Kommentaren und Likes personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden. (ggf. Name, Blog, E-mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.
Advertisements

One thought

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s