Marens Schminksammlung Teil 2

Nachdem wir letztes mal begutachtet haben was sich alles auf meiner Kommode befindet, werfen wir diesmal einen Blick hinein. Der Großteil meiner Sammlung befindet sich nämlich im Inneren oder wie man so schön sagt im verborgenen.

Genau aus diesem Grund ist die Aufteilung hier leider nicht so schön wie auf der Kommode, aufgrund von Platznot. Ich habe den Schminktisch durch Boxen und Glossyboxdeckeln in verschiedene Rubriken unterteilt, welche ich euch an dieser Stelle einblende.

IMG_7775

All diese Dinge befinden sich im hinteren Teil meiner Kommode. Meist sind dies auch die Produkte auf die ich eher weniger zurückgreife. Meine Essentials befinden sich im Vordergrund.

IMG_7779

Im Vordergrund befinden sich nämlich jegliche Paletten, meine liebste Foundation, meine Augenbrauenprodukte, meine derzeit genutzten Mascaras sowie Lidschattenpaletten die ich öfters verwenden möchte. So wandern immer mal aus der hinteren Lidschattenbox einzelne in den Vordergrund, damit sie nicht in Vergessenheit geraten. Da wende ich sozusagen ein Rotier- System an.

Natürlich darf auch ein Spiegel nicht fehlen- Dieser befindet sich natürlich auch im Vordergrund. Nun lasse ich die Bilder einfach mal wirken und blende euch nun 98% meiner Schminksammlung in Form von Bildern ein!

IMG_7797
all meine geliebten Paletten habe ich stets Griffbereit
IMG_7772
Auch diese Concealer Palette erweist sich als Allaround Talent
IMG_7761
Teil 1 des Inhaltes meiner Foundation, Bronzer… Box
IMG_7751
Teil 2. Leider verwende ich diese Produkte fast nie
IMG_7738
Ein Auszug meiner Lidschatten Rubrik. FUN FACT: Die Palette ganz oben in der Mitte ist eine alte Verpackung von L’oreal. Back in the days feeling
IMG_7721
Hier sind meine Back ups bzw. Produkte dich ich noch nicht verwendet habe
IMG_7708
Lippenstifte, Lipbalms soweit das Auge reicht. Meine liebsten sind von Mac, Smashbox und Maybelline. Einen Peach Ton von lavera finde ich aber auch super

So und das war auch schon fast meine gesamte Schminksammlung. Mir persönlich kommt es gar nicht so viel vor, wenn man sich allerdings mal vergegenwärtigt wie oft man dafür zu Douglas, dm etc gerannt ist, muss ich diesen Gedanken wieder revidieren.

Falls ihr einen gesonderten Post über meine Tools wie Pinsel, Wimpernzange etc haben möchtet, dann lasst es mich gern in den Kommentaren wissen.


Wir weisen darauf hin, dass durch die Erstellung von Kommentaren und Likes personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden. (ggf. Name, Blog, E-mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht. Weiterhin weisen wir daraufhin, dass dieser Beitrag

  • Artikel enthält, welche uns kostenlos und unverbindlich von Unternehmen zugesendet wurden (SPONSORED POSTING) 
  • Artikel enthält, die uns kostenlos zugesandt wurden im Rahmen eines Produkttests. Gegenleistung: Blogartikel. Der Artikel basiert auf unserer freien Meinung (SPONSORED POSTING)
  • Artikel enthält, die wir selbst gekauft haben und wir in keiner Verbindung mit dem Unternehmen stehen (NOT SPONSORED)
  • Artikel enthält, die wir in Kooperation von einem Unternehmen erworben haben. Für diesen Blogpost werden wir bezahlt. (SPONSORED POSTING) 
  • Affiliate Links enthält, wodurch personenbezogene Daten nur für die Abwicklung der Zuordnung des Affiliate Links, erhoben werden. (SPONSORED POSTING) 
Advertisements

11 thoughts

  1. Nein – ist nicht soooo viel. 😀
    Aber sehr gut sortiert! Ich habe eher alles in Kisten, was ich nicht so jeden Tag benutze und den Rest im Bad.

    1. Haha so ist das eben wenn man sich an den Wahnsinn schon gewöhnt hat 😀
      So war es bei mir früher auch immer. Dadurch lag bei mir immer alles überall herum und ich wusste gar nicht mehr was ich überhaupt besitze.
      Aber meine Mama kommt mit dem system auch super klar!

      Liebe Grüsse
      Maren

  2. Sehr interessante Produkte haben sich bei dir angesammelt! Wie findest du die Alverde Foundation? Ist die empfehlenswert? Ich bin momentan ein bisschen auf der Suche nach Foundations kannst du mir da was empfehlen?
    liebe Grüße

    1. Ich habe eine Hassliebe mit der Foundation. Erst einmal: sie ist sehr dickflüssig, hat für mich allerdings die perfekte farbnuance.
      Vor allem für unreine Haut kann ich sie aufgrund ihrer dicke nicht empfehlen & wenn man eher den natürlichen Look bevorzugt ist diese auch eher ungeeignet. Mit den Fingern ist sie eher schlecht zu verteilen, mit einem pinsel klappt das ganze aber wunderbar.

      Ich mag die Foundation für Tage an denen ich Unreinheiten habe, da sie sehr gut kaschiert. Auch für clubabende oder ähnliches ist sie super geeignet. Für ein natürliches Alltagsmake up eher weniger.

      Ich bin zurzeit sehr begeistert von der CUSHION Foundation von loreal. Es ist ein sehr natürliches, Glowy Ergebnis für einen Dewy Look. Sie ist allerdings sehr leicht in der Formulierung, wodurch diese Pickel oder ähnliches nicht abdeckt.
      Ansonsten liebe ich seit Jahren die BB Cream von Missha. Das ist sozusagen mein holy Grail Produkt. Sie lässt sich leicht aufbauen, hat ein natürliches finish und deckt trotzdem gut ab und hält den ganzen Tag.

      Hoffe ich konnte dir helfen 🙂

      Liebe Grüsse
      Maren

      1. Vielen Dank für deine ausführliche Antwort! Werde mir in diesem Falle die Alverde Foundation eher nicht anschauen, da ich ein natürliches Makeup bevorzuge 🙂 Die Cushion Foundation gibt es bei mir leider noch nicht aber, wenn ich mal dazu komme, werde ich sie mir auf jeden Fall mal genauer unter die lupe nehmen 😀
        Liebe Grüße Berry

  3. Nein, ich bin nicht neidisch, lach. Bin auch eher eine, die in Kisten sammelt, dafür da aber nach Art sortiert. Und ich dachte schon, ich hätte viel. Na dann brauche ich ja noch kein schlechtes Gewissen haben. LG britti ♡

  4. Hallo Maren, ich habe gerade deinen zweiten Teil der Schminksammlung gelesen und finde ihn super. Sehr coole Produkte dabei 🙂 Allerdings ist mir aufgefallen, dass ein kleiner Fehler im letzten Abschnitt unter dem Bild der Lippenstifte ist. Bei dem Wort „Allerdings“ sind 2 Buchstaben vertauscht. Ich wollte dir das nur persönlich schreiben, damit du es vielleicht noch ändern kannst. LG

    >

    1. Erst einmal vielen Dank für die netten Worte und danke für den Tipp! Das kommt davon, wenn man zu schnell schreibt 😉 ich verbessere es schnellstmöglichst 🙂

      Liebe Grüsse
      Maren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.