NIVEA SEIDENMOUSSE DUSCHSCHAUM

Es sind die kleinen Glücksmomente im Alltag, die für Entspannung sorgen und Kraft tanken lassen. Eine gute Möglichkeit, um sich eine Mini- Auszeit zu gönnen, bieten die neuen NIVEA Seiden-Mousse Pflegeduschen.

Unschwer zu erkennen ist, dass auch wir wieder beim NIVEA Botschafterteam dabei sind und die neuen NIVEA Seidenmousse Duschschaums testen dürfen. Nivea ist immer sehr spendabel und hat uns gleich 4 Pflegeduschen zu Verfügung gestellt.

Packaging

Erst einmal möchte ich erwähnen, dass mir das Packaging sehr gut gefällt. Es ist sleek gehalten, in den typischen Farben von Nivea. Die typische Dosenform des Kunststoffes wird unterbrochen durch eine Art ,,Delle“. Diese ist sehr praktisch während des Duschens, da sie die Griffigkeit gewährleistet. Wir kennen es doch alle, dass uns etliche Dosen, Tuben etc. schon in der Dusche aus der Hand geflutscht sind. Doch keine Sorge, dies wird hier nicht passieren.

Duft

Jeder von uns hat sich bestimmt schon mal gefragt: Was sind eigentlich die einzelnen Komponenten des Nivea Duftes. Cremig und doch frisch mit floralen Akzenten. Nun, hier kommt die Auflösung:

Kopfnote: Zitrus und Bergamotte sind für den frischen, pflegenden Duft verantwortlich.

Herznote: florale Akzente durch Jasmin und Rose

Basisnote: Sandelholz und Moschus sorgen dafür, dass der Duft lange anhält.

Ich persönlich liebe den Nivea Duft. Nicht nur, weil er frisch riecht sondern weil es mich an meine Kindheit erinnert. Wir hatten immer Nivea Produkte zuhause und dies ist ein Duft, der mich schon immer begleitet hat.

IMG_7932

Varianten

Ein Aspekt den ich euch bisher unterschlagen habe ist, dass es 3 Sorten der Pflegeduschen gibt. Die vorgestellte Variante ist die Creme Care pflegedusche für extra seidige Haut mit dem Duft von Nivea.

Eine weitere Variante ist Creme Soft, angereichert mit Mandelöl und die dritte Varianteist Creme Smooth angereichert mich Seidenextrakt.

Jede Pflegedusche beinhaltet 200ml zu einem Preis von 2,49€.

Ab unter die Dusche

Wie ihr euch einseifen müsst und anderen schnickschnack muss ich hier wohl nicht mehr erkären, wir sind ja schließlich alle erwachsen. Einen kleinen Tipp für Schaumliebhaber habe ich allerdings an dieser Stelle trotzdem. Man sollte den Schaum gut schütteln, um das optimale Schaumerlebnis zu erzielen.

Wie bereits erwähnt liegt die Dose super in der Hand und macht einem keine lästigen Umstände.

IMG_7914

Innovation?

Für mich ist dieser Duschschaum keine Innovation. Der Duschschaum pflegt genauso gut wie andere Pflegeduschen von Nivea. lediglich die textur ist anders, durch perlenähnliche Bläschen die für den Schaum sorgen.

Ich als Schaumkind bin dennoch sehr begeistert von der Pflegedusche. Sie bedient alle Anforderungsbereiche, die ich an einen Duschschaum habe. Allerdings kann man sich hier auch einen Duschschaum einer anderen Marke zulegen und hätte bestimmt einen ähnlichen Pflegeeffekt.

Sidenote

IMG_7920

Nivea war so lieb und hat uns kleine Rezeptkarten dazugelegt. ich habe mich natürlich dran gewagt und habe Grieß, zitronenmousse sowie ein Kokos-Mango Mousse gezaubert. Alles super lecker. Wer Interesse an den Rezepten hat, kann esmich gern in den Kommentaren wissen lassen :).

 

Advertisements

One thought

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s