Bloggerherz- Interview /Reichweite/Instagram/Arbeiten als Blogger

Heute mal ein etwas anderes Post und somit auch an einem anderen Tag. Auf Instagram (marendinges) halte ich euch nun seit Januar 2018 über mein Leben außerhalb der Beauty Blase auf dem Laufenden. Die lieben Leute von Bloggerherz sind daraufhin auf mich zugekommen und mir von ihrem Interviews erzählt. Prinzipiell darf jeder Blogger sich “interviewen“ lassen. Eine tolle Idee wie ich finde.

Bildschirmfoto 2018-02-19 um 11.19.33
Ausschnitt meines Instagram Feeds: marendinges

In diesem Interview geht es, wie im Titel bereits erwähnt, um das Bloggen: Was animiert mich, wie ist meine Reichweite und wie baut man eine solche Reichweite überhaupt auf.
Bildschirmfoto 2018-02-19 um 11.16.26

Bildschirmfoto 2018-02-19 um 11.16.57

Den Rest des Interviews und somit noch weitere 8 Fakten über mich und Tipps für das erfolgreiche Bloggen gibt es hier nachzulesen.


Für mich ist die Plattform Bloggerherz.de eine tolle Möglichkeit neue Blogger kennenzulernen oder aber auch an seinem eigenen Blog zu arbeiten. Egal ob Reichweite, Aufbau oder aber auch einfach interessante Tipps und Tricks- auf Bloggerherz.de gibt es immer wieder neue Ideen, welche mich als Blogger inspirieren.

Wir weisen darauf hin, dass durch die Erstellung von Kommentaren und Likes personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden. (ggf. Name, Blog, E-mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

  • Dienstleistung enthält, welche uns kostenlos und unverbindlich von Unternehmen zugesendet wurden (SPONSORED POSTING)
Advertisements

2 thoughts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.