Isi’s Schminksammlung

Schon vor ein paar Jahren habe ich mir meinen Traum vom Schminktisch erfüllt und bin zu IKEA losgezogen. Dort habe ich mir aus einigen kleinen Schmuckstücken etwas Schönes zusammen basteln können und was dabei rausgekommen ist und sich so in den kleinen Schubladen versteckt, das möchte ich euch heute zeigen.

DSC_0003_publish

Ich werde, wie Maren es auch getan hat, erst einmal mit all dem starten, was sich AUF meinem Schminktisch befindet. Dabei arbeite ich mich von links nach rechts vor.

DSC_0002_publish

Ganz links stehen 2 von den klassischen „Blumentöpfen“ von IKEA, die wohl so jeder 2. hat. In dem größeren und hinteren von den beiden habe ich meine ganzen Pinsel. Ich habe mir vor ein paar Jahren das vegane Bambus Set von Zoeva gekauft und kann die Pinsel auch wirklich nur empfehlen. Sie sind etwas billiger als die klassischen Zoeva Pinsel aber stehen ihren großen Vorbildern kaum hinterher. Mich haben sie bis heute zumindest noch nicht enttäuscht, weder in der Verarbeitung, noch in der Handhabung. Natürlich habe ich auch noch ein paar andere Pinsel, welche ihr auf dem unteren Bild erkennen könnt.

 

In dem Kleineren der beiden Töpfe habe ich Produkte die länglich sind und bei mir des Öfteren im Gebrauch sind. (Oder aber auch einfach sonst nirgends unterkommen konnten 😛 )

  • Da hätte ich als Erstes meine liebsten Wimperntuschen
  • Meine Kajalstifte
  • Meinen liquid Eyeliner von uma
  • Meine Lidschattenbase
  • Und einen Lidschattenstift

 

DSC_0016_publish.jpg

Weiter geht es mit meinen Concealern, welche bei mir einfach immer so rumstehen, genau wie die Moodstuck 3D Fiber Lashes von Younique.

DSC_0017_publish.jpg

Ebenfalls einfach so rumstehen tuen meine Foundation von Mac, meine Blush von bellápierre, mein Highlighter und mein Photo Finish Primer von Smashbox, sowie meine Tagescreme von Paula’s Choice. Diese Produkte sind bei mir so gut wie täglich im Gebrauch und somit einfach immer schnell und leicht greifbar.

DSC_0039_publish.jpg

Auf der rechten Hälfte meines Schminktischs habe ich einen Vergrößerungsspiegel mit Lampe, was in der dunklen Ecke in welcher mein Tischchen steht super wichtig ist. Direkt daneben habe ich 3 Bastbuchsen. In der ganz Großen sind Haargummis und Klammern, in der Mittleren sind Wattepads und Q-Tips und in der ganz Kleinen sind Ringe.
Das Flakon auf der mittleren Box ist mein Powder Spray von J.S. Douglas Söhne.

Was sich so alles IN meinem Schminktisch verbirgt werde ich euch in den kommenden Tagen zeigen. Also bleibt gespannt 😀

Wenn ihr Marens Schminksammlung sehen wollt dann schaut doch einfach hier für Teil 1 und hier für Teil 2 vorbei.


Wir weisen darauf hin, dass durch die Erstellung von Kommentaren und Likes personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden. (ggf. Name, Blog, E-mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht. Weiterhin weisen wir daraufhin, dass dieser Beitrag

  • Artikel enthält, welche uns kostenlos und unverbindlich von Unternehmen zugesendet wurden (SPONSORED POSTING) 
  • Artikel enthält, die uns kostenlos zugesandt wurden im Rahmen eines Produkttests. Gegenleistung: Blogartikel. Der Artikel basiert auf unserer freien Meinung (SPONSORED POSTING)
  • Artikel enthält, die wir selbst gekauft haben und wir in keiner Verbindung mit dem Unternehmen stehen (NOT SPONSORED)
  • Artikel enthält, die wir in Kooperation von einem Unternehmen erworben haben. Für diesen Blogpost werden wir bezahlt. (SPONSORED POSTING) 
  • Affiliate Links enthält, wodurch personenbezogene Daten nur für die Abwicklung der Zuordnung des Affiliate Links, erhoben werden. (SPONSORED POSTING) 
Advertisements

7 thoughts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.