hautpflege1

Favoriten im Bereich Gesichtspflege

Wir hoffen euch geht es allen gut und so starten wir den dritten und vorletzten Freitag unserer Favoritenposts. In den vergangenen 2 Wochen haben wir euch bereits unsere Lieblinge im Bereich Make-up und Haarstyling vorgestellt- heute folgt die Gesichtspflege und nächste Woche die Hautpflege.

Hara Reinigungshandschuh (5,90€)

Ich würde mich weder als Ökofreak noch als besonders bewusster Mensch in Sachen Müllminimierung bezeichnen, aber meinem Wattepadkonsum habe ich mir dann doch vorgenommen zu minimieren. Eine tolle Möglichkeit hierfür sind die Reinigungshandschuhe von Harabelle. Sie sind aus qualitativ hochwertigen Material, sind sanft zur Haut durch die weiche Oberfläche und lassen sich problemlos säubern. Ich verwende sie hauptsächlich um mein Make-up zu entfernen aber man kann sie auch sehr gut für die tägliche Gesichtsreinigung oder Das Auftragen von Bräunungsmousse zweckentfremden.

Zum Produkt geht hier entlang 🙂

hautpflege5

 

Shiseido Serum (30,99€) 

Lasst euch nicht vom Markennamen abschrecken, das Ibuki Serum von Shiseido gibt es bereits zu kostengünstigen Preisen zu kaufen. Ich verwende das Produkt sehr gerne am Morgen als letzten Schritt bevor ich mein Make-up auftrage. Es ist sehr pflegend und feuchtigkeitsspendend- weiterhin ist es aber auch die perfekte Make-up-base. Durch den hohen Glycerinanteil ist es sehr haftend und „klebrig“, wodurch das Make-up länger hält. Zudem ist es super ergiebig, man hat also eine lange Zeit Freude an dem Produkt.

Zum Produkt geht es hier entlang 🙂

Im Douglas gibt es übrigens oftmals dreier Sets von Shiseido für 15€ zu kaufen, in welchen das Produkt auch enthalten ist.

hautpflege2

Clearasil Pads (3,25€)

Mein Nummer eins Produkt seit 6 Jahren gegen Hautunreinheiten. Leider habe ich es über die letzten 2 Monate nicht verwendet und das, meine Lieben, sieht man nun auch. Ich habe zurzeit eine Haut, die sehr zu Hautunreinheiten neigt, da ich dieses Produkt nicht mehr verwendet habe. Ich habe es nun wieder gekauft vor 1 Woche und bin überzeugt, dass es meiner Haut bald wieder besser geht bzw. dass sie wieder schön ausschaut.

Zum Produkt gehts hier entlang 🙂

hautpflege4

Clinique Pep Eye-StartAugencreme (24,99€)

Dieses Produkt ist schon eine ganze Weile in meinem Besitz und ich habe es immer mal wieder regelmäßig verwendet und dann aber auch mal wieder über Monate hinweg nicht mehr verwendet. Jetzt habe ich es wieder für mich entdeckt und meine Haut dankt es mir. Zurzeit verwende ich sehr viel concealer, versuche mich gern immer mal wieder im Baken und strapaziere meinen Augenbereich generell sehr häufig über den Tag hinweg. Gerade beim Baken braucht die Haut einen Ausgleich und Feuchtigkeit. Das Produkt ist sehr ergiebig, lässt sich gut einarbeiten, zieht recht schnell ein und versorgt eure Augenpartie über den ganzen Tag mit Feuchtigkeit. Sie ist reichhaltiger als eine normale Tagescreme und sieht zudem noch super cool aus.

Zum Produkt geht es hier entlang 🙂

hautpflege3

haar1

Favoriten im Bereich Haare

Nachdem wir euch letzte Woche meine Make up Favoriten vorgestellt haben, folgen nun die 4 Favoriten im Bereich Haare. Das Ende der Reihe bilden die Pflegeprodukte, welche ich euch nächste Woche vorstellen werde.Nächste Woche folgt das Thema Gesichtspflege.

Batiste Coloured Trockenshampoo             

Dass ich Batiste Fan bin, weiß wohl mittlerweile jeder. Doch ich habe vor kurzen das erste Mal ein coloriertes Trockenshampoo von Batiste ausprobiert und liebe es. Adé Grauschleier- hallo farbintensiveres Haar! Vor allem in der Uni Zeit rettet es mir den täglichen Morgenstress. Wer kennt es nicht? Man hat seine Haare erst am Abend zuvor gewaschen und am morgen liegen sie flach nach unten, ohne jegliches Volumen und mit leicht fettigen Ansatz. Ein paar Sprüher Trockenshampoo und ich bin ,,good to go‘‘.

haar4

Jean & Len Haarkur Repair

Die Haarkur von Jean&Len ist bei Rossmann erhältlich und ist, wie es der Herstelle sagt ,,ohne Gedöns‘‘. Keine Silikone, keine Paraffine- Natur pur.

In der Anfangsphase wirkten meine Haare erst einmal trockener durch das Produkt, da es die Behandlung mit Silikonen und co einfach gewohnt war. Nach 14 Tagen durchhalten , überzeugte mich das Produkt dann doch. Meine Haare wirken nun gesünder, weicher und fetten weniger nach. Die Haarkur hat meine Haare wieder aufgebaut, regeneriert. Durch das enthaltende Arganöl sind meine Haare weicher, besser durchkämmbar und glänzend.

haar3

Bosch Ionen Haarbürste

Die elektrische Ionen Haarbürste von Bosch ist echt ein Geheimtipp. Selbst mit tangleteezern habe ich Probleme meine Haare ohne ziepen zu durchkämmen. Mit der Ionen Haarbürste ist dies kein Problem mehr. Es ist super einfach, meine Haare glänzen seitdem wunderschön und glatt sind sie auch noch und das ganz ohne Hitze.

haar5

Caviar Anti Aging Volume Mist

Das Glanzspray gebe ich in mein handtuchtrockenes Haar, um den Glanz vorzubeugen und meine Haare zu pflegen. Warum ich das Produkt so sehr mag? Aufgrund der Ergiebigkeit. Ich habe nur eine Luxus Sample Size Größe und verwende es tagtäglich. Man sieht kaum einen Unterschied in der Menge und ich spare nicht mit dem Produkt. Es macht meine Haare weicher und glänzender und noch dazu riechen sie wunderbar fruchtig-frisch. Zudem liegen auch hier meine Haare nicht mehr flach an, sondern sind schön voluminös.

haar2Auf welche Produkte könnt ihr beim Styling nicht verzichten?

haar1

2

Catrice Eyeconic Art LE Review

Bei Catrice wird es auffallend und voluminös in den nächsten Wochen! Mit der

E y e c o n i c     A r t    L E

werden eure Augen in Szene gesetzt. Dank Cosnova dürften wir fast die gesamte Limited Edition testen und lassen euch natürlich wie immer an unseren Erfahrungen Teil haben.

Falsche Wimpern C01,C02,C03 (je 3,99€)

Dominiert wird die Limited Edition von falschen Wimpern. Für Mädchen wie mich, die mit dem Kleben von Wimpern schon immer ihre Probleme haben, eher unbrauchbare Beauty Gadgets, die ich aber eigentlich sehr gerne habe. Vor allem bei Youtuberinnen bewundere ich oftmals die falschen Wimpern die so natürlich wirken.

Eine der falschen Wimpern gibt euch wahre Fächerwimpern für einen glamourösen Augenaufaufschlag. Diese empfinde ich als recht alltagstauglich und sie haben auch mein Interesse geweckt, mich mehr mit falschen Wimpern auseinanderzusetzen. Die anderen beiden Wimpern der Limited Edition, sind nicht breit aufgefächert, sondern setzen lediglich Akzente am äußeren Augenwinkel, indem sie diesen verdichten. Mit meinen doch eher kleinen Stummelwimpern kann ich mir diese Art von falschen Wimpern nicht vorstellen, da der Längenunterschied doch recht enorm wäre. Bei anderen Mädels, die von Natur aus bereits lange, gefächerte Wimpern haben, setzen diese jedoch höchstwahrscheinlich das gewisse i-Tüpfelchen ohne übertrieben zu wirken. Insgesamt gefallen mir alle drei Wimpern sehr gut, jedoch finden sie bei mir wohl erst einmal keine Verwendung.

321

Art Tattoos C01 Art of Accents (2,99€)

In dieser LE gibt es weiterhin Art Tattoos um den Bereich um eure Augen in Szene zu setzen. Das erste woran ich hierbei denke sind Festivals wie Coachella oder Tommorowland, aber auch für Fasching oder Fotoshoots mit Freundinnen kann ich mir diese sehr gut vorstellen. Die Art Tattoos sind recht schlicht gehalten, wodurch man wahrscheinlich experimentierfreudiger mit dem Produkt umgeht. Ich empfinde die Tattoos mehr als passend im Rahmen dieser LE und werde mit Sicherheit früher oder später mit den Tattoos herumspielen.

6

White Liner Pen (2,99€)

Ein Produkt, welches ich mir wahrscheinlich nie selbst gekauft hätte, nun aber umso mehr schätze und liebe. Die Filzspitze ermöglicht einen präzisen Auftrag mit Flexibilität im Bereich der Dicke des Striches. Die Intensität schätze ich als sehr gut ein und sehr intensiv. Ich verwende das Produkt gerne im Augenwinkel aber auch als leichter, sehr dünner Lidstrich bei einem Rostroten- rosafarbenen Make-up Look.

45

Eyeliner Brush (2,99€)

Da in der LE weiterhin ein schwarzer Geleyeliner aus dem Pott enthalten ist, verfügt die LE weiterhin über einen Eyeliner Brush, der sowohl eine breite dünne Seite hat, als auch eine dünne, schmale Seite. Die dünne schmale Seite erinnert mich eher an einen Lipliner Applikator, die breite Seite funktioniert allerdings sehr gut zum Auftragen von Geleyeliner, durch die Dichte der Pinselhärrchen. Aber auch um Lidschatten unter dem Augenlid aufzutragen, eignet sich dieser Pinsel hervorragend!

7